Fachhochschulreife Wirtschaft

Ihr Weg zum Bachelorstudium und zu vielfältigen Karrierechancen

Berufspraktiker mit einer höheren Schulbildung und einem weiterführenden Studium sind gesuchte Mitarbeiter und begehrte Führungskräfte in Unternehmen aller Art. Deshalb ist die Fachhochschulreife Wirtschaft für kaufmännisch Ausgebildete die ideale Voraussetzung, um sich neue Karrierechancen zu eröffnen: Mit ihr stehen Ihnen nicht nur verantwortungsvollere Positionen in Ihrer Firma offen, Sie können auch an einer Fachhochschule studieren und einen Bachelor- oder Masterabschluss machen, um zum Beispiel im betriebswirtschaftlichen Bereich schneller aufzusteigen. Übrigens: Ihr erfolgreich bei uns bestandener Abschluss ist der an öffentlichen Schulen erworbenen Fachhochschulreife absolut gleichgestellt.

Welchen Lehrgang soll ich wählen?

Für welche der beiden Fachrichtungen Sie sich entscheiden, hängt von Ihrer beruflichen Vorbildung ab. Wenn Sie kaufmännische Praxis besitzen, kommt der Lehrgang "Fachhochschulreife Wirtschaft" für Sie infrage. Haben Sie Erfahrung im technischen Bereich, wählen Sie den Lehrgang "Fachhochschulreife Technik".

Zielorientiert weiterbilden, aufbauend auf Ihrem Vorwissen

Mit diesem Lehrgang bereiten Sie sich gezielt auf die staatliche Prüfung zur Erlangung der Fachhochschulreife Wirtschaft vor. Er ist so gegliedert, dass Sie entsprechend Ihrer ganz individuellen Vorbildung drei Einstiegsmöglichkeiten haben:

Je nach Einstieg erhalten Sie maßgeschneidertes Studienmaterial, das auf Ihrem Vorwissen aufbaut.

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  
cohrs

Individuelle
Studienberatung

0800 123 44 77

(gebührenfrei) Mo. - Fr., 8-20 Uhr

Bewertung:  4,6 von 5
3045 Stimmen

Testsieger

Von insgesamt 12 getesteten Fernstudium-Anbietern wurde das ILS im Februar 2015 mit dem 1. Platz als Testsieger ausgezeichnet.

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...
© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule