Betriebswirtschaft und Tourismusmanagement (Bachelor of Arts)

Die Euro-FH stellt sich vor

Die staatlich anerkannte Europäische Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) wurde 2003 als Schwesterunternehmen vom ILS gegründet und ist heute Deutschlands bekannteste private Fernhochschule. Die Euro-FH bietet FIBAA-akkreditierte Bachelor- und Master-Studiengänge im Wirtschaftsbereich an. Das flexible Fernstudium lässt sich optimal auf die eigenen Bedürfnisse anpassen - dafür wurde die Euro-FH bereits mehrfach ausgezeichnet.

Besuchen Sie jetzt die Euro-FH und überzeugen Sie sich selbst:  www.Euro-FH.de

Der Studiengang BWL & Tourismusmanagement (B.A.)

Die Tourismusbranche ist ein Wachstumsmarkt und zeichnet sich durch eine besonders hohe Dynamik aus. Um aktuellen Kundenbedürfnissen und Trends gerecht zu werden, muss das vorhandene Angebot kontinuierlich angepasst werden. Zusätzlich gilt es, immer wieder neue marktfähige Dienstleistungen und Produkte zu entwickeln. Dafür werden ausgebildete Fach- und Führungskräfte benötigt, die branchenspezifisches Wissen mit wirtschaftswissenschaftlichem Know-how vereinen.

Genau diese Qualifikationen erlangen Studierende im Bachelor Fernstudium "Betriebswirtschaft und Tourismusmanagement" an der Euro-FH. Denn dieser interdisziplinäre Studiengang kombiniert fundiertes Betriebswirtschaftswissen mit Fach- und Branchenwissen im Bereich Tourismusmanagement. Die Euro-FH vermittelt Ihnen praxisnah die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, um im Bereich Tourismus Karriere zu machen, denn mit dem Studium sind Sie bestens auf die spannenden Aufgaben in der Tourismusbranche vorbereitet.

Das Fernstudium "BWL und Tourismusmanagement" mit Abschluss Bachelor of Arts richtet sich sowohl an engagierte Berufstätige aus dem touristischen Umfeld als auch an Quereinsteiger, die in dieser Wachstumsbranche Fuß fassen möchten. Mit dem Studium ist ein Einstieg in zahlreiche attraktive Tätigkeitsfelder möglich.

Weitere Informationen zu dem Fernstudiengang finden Sie hier.

Studieninhalte und Besonderheiten

Die Inhalte des Studiengangs "Betriebswirtschaft und Tourismusmanagement" setzen sich aus den Bereichen Tourismus und Hotelmanagement sowie Wirtschaftswissenschaften zusammen. Zunächst machen Sie sich mit den Grundlagen dieser Fächer vertraut. In aktuell gefragten Bereichen wie Yield Management, Krisenmanagement, Marketing- und Verkaufsstrategien sowie Social Media erlangen Sie darüber hinaus Spezialwissen, mit dem Sie in der Lage sind, sich den aktuellen Herausforderungen und Topthemen der Tourismusbranche zu stellen.

Zusätzlich bietet das Studium individuelle Vertiefungsmöglichkeiten im Bereich Tourismus. Sie können gemäß ihren Präferenzen zwei individuelle Schwerpunkte aus folgenden Themengebieten wählen:

  • Wellness, Gesundheit und Sport und/oder
  • Event- und Veranstaltungsmanagement und/oder
  • Cruise-Management und Städtetourismus

Internationale Kompetenzen und professionelle Englischkenntnisse sind insbesondere in der Tourismusbranche unerlässlich, wenn man sich gute Karriereaussichten verschaffen möchte. Daher werden im Studium auch diese Qualifikationen gefördert: Sie erlangen interkulturelle Kompetenzen und absolvieren eine Sprachausbildung in Wirtschaftsenglisch auf dem Sprachniveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (Common European Framework).

Zusätzlich sammeln Sie in einem 2-wöchigen internationalen Seminar an einer der Partnerhochschulen im Ausland wertvolle Erfahrungen und erlangen Einblicke in die dort vorherrschenden Lebens-, Wirtschafts- und Arbeitsbedingungen.

Studienbeginn

An der Euro-FH gibt es keinen Semesterbetrieb. Der Studienbeginn für das Bachelor-Fernstudium “BWL und Tourismusmanagement“ ist somit jederzeit möglich!

Zulassungsvoraussetzungen

Mit abgeschlossenem Abitur können Sie an der Euro-FH direkt mit Ihrem Studium beginnen.

Auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife besteht nach dem Hamburgischen Hochschulgesetz die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen zu diesem Studium zugelassen werden.

Studiendauer und Abschluss

Das Fernstudium an der Euro-FH ist optimal auf die Bedürfnisse berufstätiger Studierender ausgerichtet. So können Sie nicht nur jederzeit mit dem Fernstudium starten, sondern auch Ihre Zeit individuell einteilen. Je nach persönlichem Zeitplan, wählen Sie zwischen 36 Monaten und 48 Monaten Regelstudienzeit. Beide Varianten können Sie kostenlos um bis zu 50 % der Regelstudienzeit verlängern.

Die Prüfungen können Sie jeden Monat bundesweit ablegen.

Alle Informationen zum Fernstudium “BWL und Tourismusmanagement“ erhalten Sie auf der Website der Euro-FH: https://www.euro-fh.de/studiengaenge/bachelor/tourismusmanagement

Vorteile eines Fernstudiums an der Euro-FH

Das Fernstudium an der Euro-FH bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Umfassende und persönliche Betreuung
  • Freie Zeiteinteilung und maximale Flexibilität
  • Optimale Karrierechancen
  • Einfacher Einstieg ins Studium
  • Praxisnahe Studieninhalte - online und offline
  • Der Online-Campus - hier treffen Sie die gesamte Euro-FH
  • Hochwertige Studienunterlagen
  • Wenige Präsenzseminare - kompakt und intensiv
  • Studium auch ohne Abitur
  • Institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat
  • FIBAA-akkreditiert
  • Service-Auszeichnungen vom Forum DistancE-Learning

Weiterführende Infos und Kontakt

Informieren Sie sich jetzt online auf www.Euro-FH.de oder lassen Sie sich persönlich unter der Rufnummer 0800/3344377 (gebührenfrei) beraten.

Wir sind montags-freitags von 8 bis 20 Uhr gerne für Sie da!

Euro FH

Bachelor und Master!

Per Fernstudium an
der Euro-FH zum
Hochschulabschluss.

Infos hier...
© 1996 - 2019 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule