Geprüfte/r Medienfachwirt/in Digital (IHK)

Staatliche Zulassungsnummer: 512 27 19v

Profi im digitalen Medienbereich

Als Medienfachwirt/in verknüpfen Sie betriebswirtschaftliches Know-how mit Kreativität und technischem Sachverstand. Sie kennen alle Planungsschritte, um hochwertige Informations- und Marketingmaterialien zu erstellen. Dabei behalten Sie stets die Kostenkalkulation im Blick und kennen sich in medienrechtlichen wie auch in personalpolitischen Fragen aus. Mit dem anerkannten IHK-Fortbildungsabschluss bereiten Sie Ihren Weg als Fach- und Führungskraft vor und überzeugen Arbeitgeber und Kunden mit betrieblichen und organisatorische Kenntnissen, um in leitender Funktion Arbeitsabläufe zu planen, zu organisieren und zu kontrollieren.

Preise & Downloads

Geprüfte/r Medienfachwirt/in Digital (IHK) im Überblick

Lehrgangsbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

ILS Best-Preisgarantie

Lehrgangsdauer

24 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 12 Stunden benötigen.
Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 12 Monate kostenlos überschreiten.

Teilnahmevoraussetzungen Ausbildung und/oder praktische Berufserfahrung aus den Bereichen Medientechnologie, Mediengestaltung, Druck- oder Medienwirtschaft
Prüfungsvoraussetzungen (zum Zeitpunkt der Anmeldung zur IHK-Prüfung)

Zur IHK-Prüfung "Grundlegende Qualifikationen" werden Sie zugelassen, wenn Sie Folgendes nachweisen:

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der der Druck- und Medienwirtschaft zugeordnet werden kann oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens vierjährige Berufspraxis

Zur IHK-Prüfung "Handlungsspezifische Qualifikationen" werden Sie zugelassen, wenn Sie Folgendes nachweisen:

  • Erfolgreich abgelegter Prüfungsteil "Grundlegende Qualifikationen" (darf nicht länger als fünf Jahre zurückliegen) und zusätzlich zu den oben genannten Fällen
  • mindestens ein weiteres Jahr Berufspraxis.
Die Berufspraxis soll wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines/einer Medienfachwirt/in Digital aufweisen.

Umfang des Studienmaterials

68 Studienhefte, 3 Fallstudien
Seminare, Webinare 3 Präsenzseminare und 1 Webinar Die Seminarkosten sind in den Studiengebühren enthalten.

Studienabschluss

Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbare ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Nach der erfolgreich abgelegten IHK-Prüfung dürfen Sie die Berufsbezeichnung "Geprüfte/r Medienfachwirt Digital (IHK)" führen.

Berufsbegleitende und aufstiegsorientierte Fortbildung

Sie lernen, alle relevanten Arbeitsprozesse der Digital-Medienproduktion unter Berücksichtigung technischer, betriebswirtschaftlicher und rechtlicher Zusammenhänge zu planen, zu organisieren und zu steuern. Darüber hinaus erhalten Sie das nötige Know-how, um Kunden professionell zu beraten, realistische Kalkulationen zu erstellen, umfassende Digital-Projekte zu konzipieren sowie Marketingkonzepte zu erstellen. Mit den Themen Kommunikationsgrundlagen, Personalmanagement und Mitarbeiterführung bereiten Sie sich darüber hinaus auf Führungs- und Qualifizierungsaufgaben vor, die Ihr zukünftiges Aufgabenprofil als Medienfachwirt/in abrunden.

Kompetenz aus der Praxis für die Praxis

Die Lehrinhalte sind durchgehend praxisbezogen, sodass Sie Ihre neuen Kenntnisse unmittelbar nutzbringend im Beruf anwenden können. Ihre Fachlehrer besitzen neben ihrer didaktischen Qualifikation langjährige praktische Erfahrungen aus der Medienbranche und kennen die Anforderungen an die dort tätigen Fach- und Führungskräfte sehr gut. Anhand realitätsnaher Aufgabenstellungen vermitteln sie Ihnen alle Planungs- und Steuerungsschritte von der Kundenanfrage bis zum fertigen Digitalprodukt sowie weitere Skills, die Sie für die erfolgreiche Medienproduktion benötigen.

Präsenzseminare und Webinar für Ihren Prüfungserfolg

Zur optimalen Vorbereitung auf die verschiedenen IHK-Prüfungsteile bieten wir Ihnen lehrgangsbegleitend drei aufeinander aufbauende Präsenzseminare an. Unter Anleitung erfahrener Seminarleiter wiederholen und vertiefen Sie gemeinsam mit Ihren Mitstudierenden alle wichtigen Themen, führen zu Übungszwecken Fachgespräche, arbeiten Ihre Präsentationen aus und erhalten persönliche Tipps sowie Rückmeldungen zu Ihrem Wissensstand. So gehen Sie optimal vorbereitet und selbstbewusst in die IHK-Prüfung.

Geben Sie Ihrer Karriere entscheidende Impulse

Dieser Lehrgang verschafft Ihnen die optimale Startposition für eine Position im mittleren Management der Druck-, Kreativ- und Medien branche. Sowohl für kaufmännische Problemstellungen als auch für anspruchsvolle Kundenwünsche fi nden Sie passende Lösungskonzepte, setzen diese professionell um und überzeugen mit gelungenen Ergebnissen. Mit der erfolgreich bestandenen IHK-Prüfung zur Fachwirtin/zum Fachwirt besitzen Sie einen Abschluss, der dem Bachelor-Grad gleichgestellt ist. Die praxisnahen Inhalte dieses Lehrgangs bringen Ihnen weitere Vorteile:

  • Ihr vielseitiges und umfassendes Wissen macht Sie zur/zum wichtigen Ansprechpartner/in an der Schnittstelle zwischen dem kreativen, dem technischen und dem betriebswirtschaftlichen Bereich im Unternehmen.
  • Die von Ihnen ausgearbeitete Gesamtplanung der praktischen Prüfung sowie diverse praktische Arbeitsergebnisse aus dem Lehrgang können Sie als aussagekräftige Arbeitsproben für Ihre Bewerbungen nutzen.
  • Der abgeschlossene Lehrgang kann Ihnen auch als Sprungbrett in die Selbstständigkeit in der Medienbranche dienen, beispielsweise um ein Büro für digitale Medien zu eröffnen oder zu übernehmen.

Wann ist dieser Lehrgang für Sie richtig?

Dieser Lehrgang ist ideal, wenn Sie eine Ausbildung in der Medienbranche, z. B. als Mediengestalter/in oder Medienkauffrau/mann und/oder mehrjährige Berufserfahrung in der Branche vorweisen können und sich jetzt berufsbegleitend auf betriebliche Führungsaufgaben und neue Herausforderungen im digitalen Medienbereich vorbereiten wollen.

Themenüberblick

Grundlegende Qualifikationen

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb

Medienproduktion Fachrichtung Digital

  • Produkte und Prozesse der Print- und Digitalmedienproduktion
  • Digitalmedienproduktion
  • Digitalmedienprozesse
  • Digitalmedienkalkulation und Produktionsplanungssysteme

Führung und Organisation

  • Personalmanagement
  • Marketing
  • Kosten- und- Leistungs-Rechnung
  • Medienrechtliche Vorschriften

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • 40% staatliche Förderung durch Aufstiegs-BAföG nutzen - einkommensunabhängig
  • Präsenzseminare und Webinar zur optimalen IHK-Prüfungsvorbereitung
Mobiles Online-
Studienzentrum
Studienhefte
auch digital
Individuelle
Lernstil-Beratung
Kostenlose
Webinare

Preise & Downloads

Hier erhalten Sie wertvolle Zusatzinformationen zu:
  • Aktuelle Studiengebühren
  • Individuelle Förderungsmöglichkeiten
  • Vertiefende Informationen zu Lehrgangsaufbau und -ablauf
Hier klicken …

Fordern Sie jetzt das aktuelle Studienhandbuch mit über 200 Lehrgangsbeschreibungen und vielen hilfreichen Tipps an!

Infos kostenlos anfordern Jetzt anfordern ...

Sie haben sich für ein Angebot entschieden?
Dann melden Sie sich hier in drei einfachen Schritten für Ihr Fernstudium an.

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  
ILS Best-Preisgarantie

Bestpreis-Garantie

Studieren beim ILS – immer zum garantiert günstigsten Preis!

vodel

Individuelle
Studienberatung

0800 123 44 77

(gebührenfrei) Mo. - Fr., 8-20 Uhr

Bewertung:  4,6 von 5
3045 Stimmen

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...

Bestes
Fernlehrinstitut 2020

Das ILS wurde von FOCUS Money als "Bestes Fernlehrinstitut" ausgezeichnet.

Wie funktioniert ein Fernstudium?

© 1996 - 2020 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule