Kursvorschau

Tierernährungsberater/in (Hunde und Katzen)

Staatliche Zulassungsnummer: 735 71 19v

Profi-Wissen rund um das Thema Ernährung für Hunde und Katzen

Um Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Hunden oder Katzen zu fördern und zu erhalten, spielt die artgerechte, ausgewogene Ernährung eine wesentliche Rolle. Was brauchen Welpen, um gesund aufzuwachsen? Wie bleiben Hunde-Senioren lange fit? Was brauchen Hauskatzen an täglichen Nährstoffen? Wie kann die Ernährung Krankheiten, Allergien und Übergewicht eines Tieres vorbeugen? Hier erwerben Sie das aktuelle Know-how, um für alle Fragen und Anforderungen die passenden Lösungen zu finden, individuelle Bedarfsanalysen und Futterempfehlungen zu erstellen und überzeugend zu vermitteln.

Infos anfordern

Fernlehrgang "Tierernährungsberater/in (Hunde und Katzen)" im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen Erfahrung in einem tierbezogenen Beruf ist vorteilhaft, aber keine Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme.

Lehrgangsbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer

7 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 7 Stunden benötigen.
Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 4 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

7 Studienhefte, 2 Online-Tests, Nährwerttabelle, Excel-basierter Nährstoffrechner

Studienabschluss

Sie erhalten nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben das ILS-Abschlusszeugnis "Tierernährungsberatung (Hunde & Katzen)".

Das Abschlusszertifikat "Tierernährungsberater/in (Hunde & Katzen)" erhält, wer darüber hinaus einen Online-Abschlusstest absolviert und bestanden hat. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbare ILSCertificate in englischer Sprache aus.

Tierernährung - aktuell und umfassend vermittelt

Sie beginnen den Lehrgang mit einem Überblick über die Entwicklungsstadien von Hunden und Katzen - vom ersten Lebensjahr bis zum erwachsenen Tier. Darauf aufbauend erhalten Sie Einblicke in den jeweiligen Nährstoff-, Vitamin- und Mineralstoffbedarf, die verschiedenen Fütterungsarten und das individuelle Fressverhalten. Sie erwerben die notwendigen anatomischen und physiologischen Kenntnisse und können so verschiedene Symptome und Ursachen von Krankheiten des Verdauungstrakts lokalisieren und einordnen. Gut angeleitet üben Sie, wie Sie den Ernährungszustand eines Tieres nach dem Body Condition Scoring beurteilen und den Nährstoffrechner optimal einsetzen. Damit können Sie für jedes Tier den idealen täglichen Futterbedarf ermitteln. Richtlinien zu Hygiene, Futtermittelrecht und Qualitätskontrollen runden diesen Lehrgangsteil ab.

Überzeugende Beratungskompetenz rund um die gesunde Tiernahrung

Die professionelle Beratung beginnt stets mit einer Anamnese: Sie lernen, wie Sie den Gesundheitszustand und den Nährstoffbedarf eines Hundes oder einer Katze ermitteln, um anschließend individuell auf das Tier abgestimmte Futterempfehlungen zu geben. Dazu erhalten Sie wertvolle Empfehlungen, Anleitungen und Tipps aus der Beraterpraxis und lernen, wie Sie zielorientiert und motivierend auf die Bedürfnisse und Fragen der Tierhalter eingehen und auch schwierige Aufgaben, wie zum Beispiel eine Nahrungsumstellung bei Übergewicht, erfolgreich lösen.

Für wen ist der Lehrgang geeignet?

Interessierte Hunde- und Katzenhalter/ innen sind hier ebenso richtig wie alle, die bereits in den Bereichen Tiergesundheit, -ernährung oder -pflege oder auch als Hundetrainer/in tätig sind. Aber auch wenn Sie als Quereinsteiger/in neue Karriereziele anstreben, ist der Lehrgang richtig für Sie. Mit professioneller Beratungskompetenz rund um die optimale Ernährung für Hunde und Katzen eröffnen Sie sich attraktive berufliche Chancen in einer wachsenden Branche. So können Sie beispielsweise in Tierarzt- oder Tierheilpraktikerpraxen, Tierpensionen und Tierheimen durchstarten und Ernährungsberatungen, Kurse, Workshops oder Vorträge für Hunde- und Katzenhalter/innen anbieten. Ideal ist der Lehrgang auch, wenn Sie planen, einen Shop (Ladengeschäft oder online) für Tiernahrung zu eröffnen.

Themenüberblick

Entwicklung und Fressverhalten von Hunden und Katzen

  • Eigenschaften und Nährstoffbedarf bestimmter Rassen
  • Entwicklung und Fressverhalten von der Geburt bis ins Alter
  • Nährstoffbedarf nach Körpergewicht
  • Fressverhalten und Fütterung von Welpen/Jungkatzen, alten Tiere, adipösen Tiere usw.

Anatomie, Physiologie und Pathologie der Verdauung

  • Aufbau und Funktion des tierischen Verdauungstrakts (Maul, Speiseröhre, Magen, Dünndarm, Dickdarm, Leber, Bauchspeicheldrüse, Nieren)
  • Verdauungsvorgänge
  • Mikrobiologie des Darmes
  • Kotanalyse
  • Erkrankungen des Verdauungstrakts, Leber und Nieren: Ursachen und Symptome

Allgemeine und spezifische Ernährung von Hunden und Katzen

  • Grundlagen zu Nährstoffen, Mineralstoffen, Vitaminen
  • Futterzusammensetzung
  • Berechnung von Energie- und Nährstoffbedarf (u. a. nach Atwater-Faktoren)
  • Flüssigkeitsbedarf
  • Futterbedarf in besonderen Lebensphasen (u.a. Trächtigkeit, Laktation, in den ersten neun Monaten, bei älteren Tieren)
  • Ernährung bei Übergewichtig und Krankheit
  • Fütterungsarten und -methoden (u.a. rationierte Fütterung)
  • Fressplatz
  • Hygiene und Lagerung von Futtermitteln

Professionelle Beratungskompetenz

  • Gesprächsführung
  • Aufbau und Ablauf einer professionellen Ernährungsberatung
  • Anamnese
  • Beurteilung von Futterrationen
  • Erstellung und Erläuterung eines Futterplanes

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Nährwerttabellen und Nährstoffrechner inklusive
Mobiles Online-
Studienzentrum
Studienhefte
auch digital
Individuelle
Lernstil-Beratung
Kostenlose
Webinare
4 Wochen kostenlos Wunschlehrgang testen!
vodel

Individuelle
Studienberatung

0800 123 44 77

(gebührenfrei) Mo. - Fr., 8-20 Uhr

© 1996 - 2020 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule

Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren. Sie können sich hier informieren und der Verwendung widersprechen. Mit Nutzung der Website, Klick auf einen Link oder auf "OK“ stimmen Sie der Verwendung zu.