Mit psychologischem Fachwissen in der Wirtschaft punkten: Fernstudium Wirtschaftspsychologie

"Wirtschaft ist zu 50% Psychologie", wusste bereits Bundeskanzler Ludwig Erhardt. Beim Kauf von Produkten, der Wirkung von Werbung und der Bewertung finanzieller Risiken sind psychologische Mechanismen von entscheidender Bedeutung. Gelehrt und gelernt wird dies im neuen Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie der Europäischen Fernhochschule Hamburg (www.euro-fh.de).

Wirtschaftspsychologie wird immer stärker nachgefragt

Ob bei der Führung von Mitarbeitern, der Durchführung von Veränderungsprozessen oder der Realisierung internationaler Projekte - psychologisches Wissen verhilft zum nachhaltigen Erfolg. Mit dem Studium der Wirtschaftspsychologie kann man deshalb heute mehr denn je in der Wirtschaft punkten! Nicht grundlos hat sich das Bachelor-Studium "Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie" an der Euro-FH zum absoluten Renner entwickelt. Und nun gibt es Wirtschaftspsychologie auch auf Master-Niveau. Idealerweise wird es im Fernstudium angeboten und dürfte daher besonders für Führungskräfte von Interesse sein, die ansonsten keine Chance hätten, berufsbegleitend diesen Master-Abschluss zu erlangen.

Umfangreiche Studieninhalte

Der Master-Studiengang beginnt mit Grundlagen der Psychologie (Allgemeine, Differentielle & Sozialpsychologie). Er vermittelt anschließend methodische Fachkenntnisse und psychologische Handlungskompetenz (Gesprächsführung, Mediation, Coaching) sowie schwerpunktmäßig Erkenntnisse der Angewandten Psychologie (Arbeits- & Organisationspsychologie, Markt- & Werbepsychologie, Führung, Eignungsdiagnostik, Personalentwicklung, Change Management, Interkulturelle Psychologie). Die Ergänzungsfächer Diversity & Ethik sowie Verhaltensökonomik runden den Studiengang ab, bevor dieser mit der Master-Thesis endet.

Ein Studium an der Euro-FH bedeutet moderne Weiterbildung auf akademischem Level: Sechs Präsenzseminare, in denen die Studierenden ihr theoretisches Wissen anwenden und reflektieren, vervollständigen das Distanzlernen.

Zielgruppen des Master-Studiengangs

Da der Schwerpunkt des Studiengangs auf der Vermittlung psychologischen Fachwissens liegt, sind insbesondere Berufstätige mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund angesprochen. Aber auch Juristen, Ingenieure, Führungskräfte oder Mitarbeiter mit kaufmännischer Berufausbildung profitieren vom Wirtschaftspsychologie-Studium in wahlweise 18 oder 24 Monaten. Die Anmeldung zum Master-Studium kann jederzeit erfolgen. Es gibt in diesem flexiblen Master-Studium keine festgelegten Starttermine. Für Präsenzseminare gibt es diverse frei wählbare Termine. Der besonderes Service für Berufstätige: Klausurtermine werden jeden Monat an 10 Standorten in Deutschland angeboten.

cw

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...
© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule