Bundesweiter Fernstudientag am 5. März 2008 mit Info-Veranstaltung in Hamburg

ILS und Euro-FH bieten vielseitiges kostenloses Info-Programm

Auch beim diesjährigen Bundesweiten Fernstudientag haben Fernlern-Interessierte in Hamburg die Gelegenheit, sich umfassend über deutschlandweite Angebote und Abschlussmöglichkeiten zu informieren. Bereits zum dritten Mal organisiert der Fachverband Forum DistancE-Learning diesen Info-Tag mit Veranstaltungen in ganz Deutschland. Am 5. März 2008 von 17 bis 20 Uhr erhalten Interessierte einen umfassenden Blick hinter die Kulissen einer Fernschule bzw. Fernhochschule und erleben "Fernstudium zum Anfassen". In Hamburg beteiligen sich die Mitgliedsinstitute ILS Institut für Lernsysteme und Europäische Fernhochschule Hamburg (Euro-FH).

Das ILS, Deutschlands größte Fernschule, sowie die 2003 gegründete Euro-FH bieten am Mittwoch, den 5. März, von 17 bis 20 Uhr am gemeinsamen Standort in Hamburg-Rahlstedt ein umfangreiches Info-Programm: Neben Präsentationen zu deutschlandweiten Angeboten und Abschlussmöglichkeiten lassen Führungen durch die verschiedenen Abteilungen den Ablauf eines Fernstudiums lebendig werden. Bei Bedarf können sich die Besucherinnen und Besucher auch gleich individuell beraten lassen, zum Beispiel zu Finanzierungsmöglichkeiten und Zulassungsvoraussetzungen der über 200 staatlich geprüften Fernlehrgänge des ILS sowie der akkreditierten Fernstudiengänge der Euro-FH.

Bereits seit Anfang Januar stehen Studienberater/-innen von ILS und Euro-FH im Diskussions-Forum auf www.fernstudientag.de Rede und Antwort zu allen Aspekten des Fernlernens. Hier sowie auf den Websites von ILS (www.ils.de) und Euro-FH (www.euro-fh.de) kann man sich auch an der Online-Umfrage des Verbandes beteiligen und einen Start-Gutschein in Höhe von 100,- Euro gewinnen. Mit dieser Umfrage möchte das Forum DistancE-Learning mehr über die aktuellen Erwartungen von Fernlern-Interessierten erfahren.

Die kostenlose Info-Veranstaltung in Hamburg im Rahmen des 3. Bundesweiten Fernstudientages 2008 findet am 5. März 2008 von 17 bis 20 Uhr in den Räumen von ILS und Euro-FH im Doberaner Weg 20-22 statt. Weitere Informationen im Internet auf www.ils.de oder www.euro-fh.de sowie telefonisch unter 040-675 70-177.

Presseinformationen suchen

Presse Kontakt

Dörte Giebel
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 040 / 675 70 - 4004
Fax: 040 / 675 70 - 220
E-Mail: presse@ils.de

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...
© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule