"Industriemeister Luftfahrttechnik" (IHK) setzt neue Maßstäbe: Die ersten 32 Absolventen bestätigen den Erfolg des innovativen Ausbildungskonzeptes via Fernunterricht

Hamburg. In Zusammenarbeit mit dem Hamburger Institut für Lernsysteme (ILS) und der Industrie- und Handelskammer Frankfurt hat die Lufthansa Technik AG (LHT) einen Fernlehrgang entwickelt, der schon jetzt in der Luftfahrtindustrie ein wegweisendes Berufsbild etabliert. Die ersten 32 LHT-Mitarbeiter haben die IHK-Meisterprüfung bestanden und sich damit erfolgreich für Führungspositionen im Wartungs- und Instandhaltungsbetrieb qualifiziert. Der 30-monatige ILS-Fernlehrgang steht allen Interessenten aus der Branche offen und kann jederzeit begonnen werden. Bei Bedarf ist auch die Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (ADA) enthalten. Zur Zeit befinden sich weitere 57 Studienteilnehmer im Fernlehrgang.

In der Wartung und Überholung von Flugzeugen hat sich in den letzten Jahren vieles verändert. Fachliche Vorgesetzte werden zunehmend zu "Managern von Wartungsgruppen". Über das technische Know-how hinaus liegt damit der Schwerpunkt in der Personalführung und Organisation der Wartungsgruppe unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte. Um die neuen Führungskräfte auf die veränderten Aufgabenstellungen vorzubereiten, hatte die Lufthansa Technik AG (LHT) nach kompetenten Partnern in der Weiterbildungsbranche gesucht. Nach Analyse des Weiterbildungsmarktes und Besuchen in den verschiedensten deutschen Industriezweigen, wurde der "Industrie-Meister 2000" als sinnvollste Weiterbildungsvariante ausgewählt, jedoch mit der fachspezifischen Weiterentwicklung zum "Industrie-Meister, Fachrichtung Luftfahrttechnik

Für diese Umsetzung fand die LHT im Hamburger Institut für Lernsysteme (ILS) und in der Industrie- und Handelskammer Frankfurt geeignete Partner. In Rekordzeit von nur einem Jahr wurde der Fernlehrgang "Industriemeister Luftfahrttechnik" entwickelt und von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln staatlich zugelassen. "Wir hatten den Industriemeister Metall bereits in unserem Lehrgangsangebot, und wir bieten auch die fachspezifische Ausrichtung 'Elektro-/Energietechnik' des Industriemeisters an," erläutert Gerd-Ulrich Groß, Leiter des Technischen Lehrinstitutes beim ILS, "so dass wir auf diese Aufgabe gut vorbereitet waren." Neben dem technischen Fachwissen vermittelt der neue Fernlehrgang Kenntnisse in den Bereichen Organisation und Planung, Personalführung und -entwicklung, Betriebliches Kostenwesen, Qualitätsmanagement und Ausbildung.

Im Jahr 2000 starteten die ersten Studienteilnehmer mit der Fortbildung. Der ILS-Fernlehrgang wurde von den LHT-Mitarbeitern sofort akzeptiert. Besonders junge Kollegen haben ein sehr großes Interesse an der Fortbildung, erhalten sie damit doch die Grundlage, um später im Betrieb u. a. die Stellen des Wartungsgruppenmeisters oder des Wartungsleiters auf den nationalen und internationalen Stationen der Lufthansa zu übernehmen. Claus Wachenheim, Leiter Personalmanagement der LHT, betont: "Für unsere Mitarbeiter, die weltweit und darüber hinaus noch häufig im Schichtbetrieb tätig sind, ist der staatlich zugelassene ILS-Fernlehrgang 'Industriemeister Luftfahrttechnik' eine ideale Möglichkeit der persönlichen Kompetenzerweiterung."

Die Lufthansa Technik AG hat sich durch die einmalige Investition in die Kursentwicklung eine Vorreiterrolle in der Branche verschafft. "Die Lufthansa Technik AG verbindet bereits seit einigen Jahren eine zukunftsorientierte Zusammenarbeit mit dem ILS," sagt Wachenheim. "So ist es gelungen gemeinsam mit dem ILS und der IHK Frankfurt ein neues, wegweisendes Berufsbild – den 'Industriemeister Luftfahrttechnik' - zu konzipieren und erfolgreich zu etablieren. Mit dem ILS verbinden wir konstruktive Professionalität gepaart mit sehr hohem persönlichen Engagement der Mitarbeiter."

Presseinformationen suchen

Presse Kontakt

Dörte Giebel
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 040 / 675 70 - 4004
Fax: 040 / 675 70 - 220
E-Mail: presse@ils.de

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...
© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule