Weiterbildungsoffensive 2009: ILS erweitert Angebot

Mindestens 15 neue Fernlehrgänge sind für das Jahr 2009 an Deutschlands größter Fernschule geplant

Hamburg. Das ILS Institut für Lernsysteme plant für 2009 eine umfassende Erweiterung des Lehrgangsangebotes. Mindestens 15 neue Fernlehrgänge wird Deutschlands größte Fernschule in diesem Jahr voraussichtlich an den Start bringen, sieben davon bereits im ersten Quartal: Bereits seit Anfang Januar können die beiden Fernlehrgänge "Geprüfte/r MySQL-Datenbankentwickler/in (ILS)" (Dauer: 15 Monate) und "Geprüfte/r C# Software Engineer (ILS)" (Dauer: 19 Monate) belegt werden. In den kommenden Wochen rechnet das ILS darüber hinaus mit der staatlichen Zulassung für die folgenden Fernlehrgänge: "Sprech- und Kommunikationstraining" (Dauer: 12 Monate), "Erziehungsberatung" (Dauer: 15 Monate), "Geprüfter Controller (IHK)" (Dauer: 18 Monate), "Buchhalter/in International (IHK)" (Dauer: 18 Monate) sowie "Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)" (Dauer: 10 Monate).

"Mit unserer Weiterbildungsoffensive setzen wir ein wichtiges Zeichen in Zeiten der Wirtschaftskrise, denn die Investition in hochwertige Fortbildung wird sich auszahlen", betont ILS-Geschäftsführer Ingo Karsten. Das ILS erlebt derzeit einen Anmeldeboom, der sich mit den Ergebnissen einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage von forsa* deckt: Demnach ist jeder Zweite in Deutschland zwischen 20 und 29 Jahren durch die aktuelle Wirtschaftskrise motiviert, sich berufsbegleitend fortzubilden, um als Arbeitskraft attraktiv zu bleiben. Karsten erklärt: "Wir entwickeln ständig neue Lehrgänge, für die wir auf dem Markt einen Bedarf ausmachen. Aktuelle Schwerpunkte, mit denen wir unser bereits schon sehr großes Portfolio ergänzen wollen, liegen in den Bereichen Wirtschaft, Informationstechnologie sowie Gesundheit und Psychologie."

Neues ILS-Studienhandbuch 2009 ab sofort kostenfrei erhältlich

Ab sofort kann das druckfrische ILS-Studienhandbuch 2009 kostenfrei bestellt werden. Auf über 200 Seiten bietet es Informationen zu mehr als 250 Fernlehrgängen, zu deren Studieninhalten, Prüfungsanforderungen und Abschlussmöglichkeiten. In sechs Lehrinstituten bietet das ILS Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Schulabschlüsse, Fremdsprachen, Informatik, Meister und Techniker, Wirtschaft sowie Werbung, Kreativität, Persönlichkeitsbildung und Gesundheit an. Das Studienhandbuch beinhaltet außerdem jede Menge Tipps zu Fördermöglichkeiten von Fortbildungen per Fernstudium. AZWV-zertifizierte ILS-Fernkurse, die mit einem Bildungsgutschein der Arbeitsagentur zu 100 Prozent gefördert werden können, sind im Studienhandbuch besonders gekennzeichnet.

Alle Kursneuheiten mit ausführlichen Informationen zu Studieninhalten, zum Ablauf des Fernstudiums und zu den monatlichen Studiengebühren sowie Fördermöglichkeiten erscheinen als Erstes auf der Website des ILS: www.ils.de. Für Fragen steht die ILS-Studienberatung von montags bis freitags von 8:00 bis 20:00 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 / 123 44 77 zur Verfügung.

 

* Ergebnisse der forsa-Umfrage im November 2008: WIrtschaftskrise verändert Weiterbildungsverhalten

Presseinformationen suchen

Presse Kontakt

Dörte Giebel
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 040 / 675 70 - 4004
Fax: 040 / 675 70 - 220
E-Mail: presse@ils.de

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...
© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule