Geprüfte/r Wirtschaftsinformatiker/in (ILS)

Staatliche Zulassungsnummer: 721 43 10
Das ILS ist entsprechend der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zur Annahme von Bildungsgutscheinen berechtigt. Für diesen ILS-Fernlehrgang besteht deshalb die Möglichkeit, sich 100 % der Lehrgangskosten fördern zu lassen. Über die Vergabe der Bildungsgutscheine entscheidet die für den Antragsteller zuständige Agentur für Arbeit nach einem Beratungsgespräch.

Informationsinfrastrukturen für Unternehmen schaffen und gestalten

Am Markt zu bestehen, ist die Herausforderung, der sich jedes Unternehmen stellen muss. Gute Produkte oder Dienstleistungen sind zwar eine wesentliche Voraussetzung dafür - aber vielleicht noch nicht genug. Die Organisation des Betriebs muss ebenfalls top sein: Flexibilität gegenüber neuen Marktanforderungen ist gefragt. Das ist aber nur möglich mit einer effizienten IT-Infrastruktur, die Informationsströme fließen lässt und an neue Herausforderungen anpasst. Die Planung dieser Unternehmens-IT ist die Aufgabe von Wirtschaftsinformatikern, die als Spezialisten für den beständigen Wandel die Techniken von morgen nutzbar machen.

Preise & Downloads

Fernlehrgang "Geprüfte/r Wirtschaftsinformatiker/in (ILS)" im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen

Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, logisches Denkvermögen, Englischgrundkenntnisse und sicherer Umgang mit MS Windows, Word, Excel und dem Internet.

Lehrgangsbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer

30 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 10 Stunden benötigen.
Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 12 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

58 Studienhefte, Hinweise und Ratschläge für Ihr Fernstudium, DVD mit Entwicklungsumgebungen für C++ und Java, XAMPP (PHP, Apache, MariaDB), Windows Server 2016, VMware, ProjectLibre

Erforderliche Arbeitsmittel

Standard-PC mit 4 GB RAM, 64 Bit Windows 7 oder neuer, Internetzugang

Seminare
(optional)
  • 3 Tage Objektorientierte Programmierung mit Java –- Grundlagen
  • 3 Tage Objektorientierte Programmierung mit Java –- Aufbau
  • 3 Tage Datenbankentwicklung mit PHP/MySQL –- Grundlagen

Studienabschluss

Nach dem erfolgreichem Bearbeiten der Einsendeaufgaben erhalten Sie von uns als Nachweis Ihrer Qualifikation das Abschlusszeugnis "Wirtschaftsinformatiker/in (ILS)".

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, an den oben beschriebenen Praxisseminaren teilzunehmen und Ihr Wissen in Übungen zu festigen. Mit dem Bestehen der Seminarprüfungen erhalten Sie dann das Zertifikat "Geprüfte/r Wirtschaftsinformatiker/in (ILS)", in dem Ihre Prüfungsnote aus den Seminaren extra ausgewiesen wird. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Förderungen durch Bildungsgutschein

Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Infos unter 0800 / 123 44 77 (gebührenfrei)

Programmierung, Datenkompression und Kryptografie

Grundlage der Wirtschaftsinformatik ist die Informatik, die Wissenschaft von der systematischen Verarbeitung von Informationen. Damit beginnt dieser Lehrgang. Sie lernen die hierzu gehörenden Grundbegriffe kennen: Zählen, Zahlen und Zahlensysteme. Ihnen wird das Dualsystem vorgestellt, mit dem sich komplexe Rechenoperationen auf Basis einfacher elektronischer Bauteile realisieren lassen, und Sie lernen die Funktionsweise des Computers kennen. Rasch werden Sie Ihr Wissen praktisch nutzen können: Sie lernen, selbst zu programmieren und mit dem Code zu experimentieren. Dafür erwecken Sie mit C++ erste Schleifen und Verzweigungen zum Leben. Zu den weiteren Grundlagen der Informatik gehören die Datenkompression und die Kryptografie - die Verschlüsselung. Sie werden diese Themen anhand praktischer Beispiele kennenlernen und ihre Bedeutung für die Datensicherheit erkennen.

Informations- und Kommunikationssysteme entwickeln

Die Wirtschaftsinformatik beschäftigt sich zielorientiert mit dem Entwurf und der Entwicklung von Informations- und Kommunikationssystemen in Unternehmen. Dabei geht es vor allem um die systematische Planung und sorgfältiges Software-Engineering. In diesem Lehrgang erhalten Sie das notwendige Know-how, um große Informationssysteme für Unternehmen zu entwickeln. Dazu gehören die objektorientierte Softwareentwicklung mit Netzplänen, UML, Testverfahren und Reverse Engineering.

Programmiersprachen C++ und Java

In diesem Kurs lernen Sie neben C++ eine weitere Programmiersprache kennen: Java - für die plattformunabhängige Software-Entwicklung. Sie lernen, mit Java Applikationen zu erstellen und diese mit Datenbanken zu verbinden.

Datenbankentwicklung mit PHP und MySQL

Eins der zentralen Themen der Wirtschaftsinformatik ist der Aufbau, die Entwicklung und der Einsatz von Datenbanken. Sie erarbeiten sich fundierte Kenntnisse in der Programmierung mit PHP und lernen die Grundlagen der Datenbanktheorie sowie des relationalen Datenbankmanagementsystems MySQL kennen, das Ihnen hier in der Version MariaDB vorgestellt wird. Auf dieser Basis entwickeln Sie Benutzeroberflächen zum Umgang mit den Daten aus den Datenbanktabellen.

Netzwerkadministration und Projektmanagement

Im nächsten Vertiefungsthema lernen Sie, virtuelle Maschinen zu installieren und darüber eine Übungsumgebung einzurichten. Auf dieser Basis installieren Sie dann Windows Server 2016 und lernen die Grundlagen der Netzwerkadministration kennen: LAN-Technik, TCP/IP, Domänen und Benutzerverwaltung. Abgeschlossen werden die Kursinhalte durch ein Modul zum IT-Projektmanagement mit ProjectLibre. Hier lernen Sie Methoden und Werkzeuge kennen, um die kontinuierliche Weiterentwicklung der Unternehmens- IT zu planen. Sie erfahren, wie eine sinnvolle Zeitplanung funktioniert, welche Aufgaben ein Projektleiter hat und wie die Projektdokumentation aussehen sollte.

Virtuelle Maschinen im Netzwerk

Ein Netzwerk besteht selbstverständlich aus mehreren Clients und Servern. In diesem Kurs simulieren Sie dieses System praxisnah, indem Sie mit virtuellen Maschinen arbeiten. Damit können Sie auf einem einzigen PC mehrere Betriebssysteme installieren, die zusammen Ihr Übungs-Netzwerk bilden. Dafür verwenden Sie in diesem Kurs Software von VMware. Auf dieser Grundlage installieren Sie dann zum einen den virtuellen Windows Server 2016 und zum anderen den Client für den Anwender.

Sie erhalten von uns hochwertige Software und Hardware

Damit Sie im Lehrgang alle Übungen ohne Zusatzaufwand praktisch umsetzen können, liefern wir Ihnen die dafür benötigte Software gleich mit. Ohne Mehrkosten erhalten Sie von uns Entwicklungsumgebungen für C++ und Java, PHP/MariaDB sowie Windows Server 2016, VMware und weitere Tools.

Ist der Lehrgang Wirtschaftsinformatiker/in richtig für mich?

Dieser Fernlehrgang ist besonders geeignet für

  • IT-Mitarbeiter oder auch Quereinsteiger, die an der Gestaltung betrieblicher Informationssysteme mitwirken wollen,
  • technische Angestellte, die aufstiegsorientiert denken und ihren Aufgabenbereich um IT-Projekte rund um die objektorientierte Softwareentwicklung erweitern wollen,
  • Fachleute angrenzender Berufsbereiche (z.B. Telekommunikations- oder Internetbranche), die zusätzliches IT-Knowhow im Software Engineering erwerben möchten,
  • Dienstleister, Freelancer und Berater, die eine Zusatzqualifikation suchen, um Kunden vor allem bei der Planung von komplexen IT-Projekten kompetent unterstützen zu können.

Themenüberblick

  • Geschichte und Ausbildungswege in der Informatik
  • Zählen und Zahlen: Dezimal-, Dual- und Hexadezimalsystem
  • Die Funktionsweise des Computers als programmierbare Rechenmaschine
  • Übungen mit C++: Verzweigungen, Schleifen und objektorientierte Programmierung
  • Statistik, Datenkompression, Kryptografie und fehlerkorrigierende Codes
  • Mengenlehre, Kombinatorik, Permutation, Aussagenlogik und Beweise
  • Von der boolschen Logik zur Schaltlogik, Datenmodellierung und Relationen
  • Automaten und Maschinen
  • IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Internet und Client-Server-Computing
  • Software Engineering: Vorgehensmodelle, Analyse und Design, UML, Objektdiagramm, Qualitätssicherung und Testverfahren, Projektmanagement mit ProjectLibre
  • Java und Eclipse: objektorientierte Programmierung, Grafikprogrammierung, Dateiverarbeitung mit XML, Datenbanken, Applets und Verteilen von Anwendungen
  • PHP/MariaDB: Grundlagen relationaler Datenbankmanagementsysteme, Tabellen und Beziehungen, Operationen an Datenbanken und Tabellen, objektorientierte Programmierung
  • Installation von virtuellen Maschinen mit VMware
  • Netzwerke mit Windows Server 2016: Netzwerkarten und Topologien, LAN/WAN-Kopplung, TCP/IP, IPv4 und IPv6, Aufbau einer Domäne, zentralisierte Administration der Benutzer
 

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Inkl. Entwicklungsumgebungen C++, Java, XAMPP (MySQL, PHP, Apache), Windows Server 2016 und VMware, ProjectLibre
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
  • Inklusive Lernvideos
  • Teilleistungen aus dem Zertifikatsabschluss werden für ein Hochschulstudium an der Euro-FH im Studiengang IT-Management B.Sc. anerkannt.
Mobiles Online-
Studienzentrum
Studienhefte
auch digital
Individuelle
Lernstil-Beratung
Kostenlose
Webinare
Wirtschaftsinformatiker

Preise & Downloads

Hier erhalten Sie wertvolle Zusatzinformationen zu:
  • Aktuelle Studiengebühren
  • Individuelle Förderungsmöglichkeiten
  • Vertiefende Informationen zu Lehrgangsaufbau und -ablauf
Hier klicken …

Fordern Sie jetzt das aktuelle Studienhandbuch mit über 220 Lehrgangsbeschreibungen und vielen hilfreichen Tipps an!

Infos kostenlos anfordern Jetzt anfordern ...

Sie haben sich für ein Angebot entschieden?
Dann melden Sie sich hier in drei einfachen Schritten für Ihr Fernstudium an.

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  
vodel

Individuelle
Studienberatung

0800 123 44 77

(gebührenfrei) Mo. - Fr., 8-20 Uhr

Bewertung:  4,6 von 5
3045 Stimmen

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...

Bestes
Fernlehrinstitut 2017

Das ILS wurde von FOCUS Money als "Bestes Fernlehrinstitut" ausgezeichnet.

© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule