Fernstudium: Menschen mit Demenz professionell begleiten

  • Medizinische Grundlagen
  • Effektive Kommunikationstechniken
  • Praxiserprobte Betreuungsmethoden

Menschen mit Demenz professionell begleiten

Staatliche Zulassungsnummer: 7457423

@ils_fernstudium auf Instagram!

Qualifizierter Umgang mit Demenzbetroffenen und deren Angehörigen

Pro Jahr erkranken in Deutschland rund 440.000 Menschen neu an Demenz. Für Betroffene und Angehörige ist dies eine große Herausforderung, da neben dem Gedächtnisverlust auch soziale Fähigkeiten schwinden. Dieser Lehrgang vermittelt das nötige Wissen, um Menschen mit Demenz professionell zu begleiten und Angehörige in der Betreuung anzuleiten und bietet damit neue berufliche Chancen in der Gesundheits- und Pflegebranche.

Fernlehrgang im Überblick

Fernstudium: "Menschen mit Demenz professionell begleiten" im Überblick

Lehrgangsbeginn

Jederzeit

ILS Bestpreis-Garantie
Lehrgangsdauer
5 Monate bei etwa 7 bis 10 Stunden pro Woche

Kostenfreie Verlängerung
3 Monate

Schneller zum Abschluss

Sie können den Lehrgang auch schneller absolvieren. Ihr Studienberater passt den Studienplan individuell an. Die Gesamtstudiengebühr bleibt dabei unverändert.

Teilnahmevoraussetzungen

Für das Erreichen des Lehrgangsziels ist Vorbildung oder Berufserfahrung im Gesundheitssektor vorteilhaft, aber nicht notwendig.

Studienmaterial

4 Studienhefte, Web Based Training, Web-Quest, Fallaufgabe

Studienabschluss

Sie erhalten nach erfolgreicher Bearbeitung aller Aufgaben das ILS-Abschlusszeugnis "Menschen mit Demenz professionell begleiten". Auf Wunsch stellen wir Ihnen das Zeugnis auch als international verwendbare ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Lehrgangsbeschreibung

Aktuelles Wissen für die Betreuung von Demenzbetroffenen

Demenz stellt für Patienten und Angehörige eine gravierende Veränderung des Alltags dar. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen fundiertes Wissen zur respektvollen Betreuung von Demenzerkrankten. Sie lernen die unterschiedlichen Stadien der Erkrankung sowie darauf aufbauend die wichtigsten therapeutischen und präventiven Maßnahmen kennen. Anhand praktischer Beispiele werden Sie darin geschult, zu erkennen, worauf es im Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen zu achten gilt, um gefährliche Situationen möglichst bereits im Vorfeld zu vermeiden. Dabei geht es stets auch um die rechtlichen Leitlinien und Grenzen der Demenzbegleitung sowie um Fragen zu den Rechten und Pflichten im Rahmen der Betreuung.

Andere im richtigen Umgang mit Demenz schulen

Im zweiten Schwerpunkt lernen Sie, Angehörige und Pflegepersonal im Umgang mit Demenzbetroffenen anzuleiten. Hierbei geht es um die Gestaltung abwechslungsreicher Betreuungsangebote und um die angemessene Kommunikation mit dementen Menschen. Ergänzend dazu lernen Sie, Aggressions- und Risikofaktoren zu erkennen und diese bereits im Vorfeld zu "entschärfen". Ebenso wichtig ist das Thema Self Care. Sie erhalten direkt im Pflegealltag umsetzbare Tipps und Anleitungen, um sich und andere vor Überforderung zu schützen und um Selbstachtsamkeit und -fürsorge als wichtige Bestandteile der täglichen Arbeit einzuführen.

Ihr Weg zur Expertise in der Demenzbegleitung

Mit diesem Lehrgang erwerben Sie eine gesuchte berufliche Zusatzqualifikation, um sich fachlich neu- oder umzuorientieren,

  • wenn Sie in einer stationären Pflegeeinrichtung oder einem ambulanten Pflegedienst arbeiten und Demenz dort ein immer größeres Thema wird. Entweder um eigenen Betreuungs-Skills zu erwerben oder um die Kolleginnen und Kollegen gezielt in der Demenzbegleitung zu schulen,
  • wenn Sie einen therapeutischen Beruf ausüben und sich zukünftig auf das Thema Demenz konzentrieren wollen,
  • wenn Sie als Sozialarbeiter/in in einer Beratungsstelle tätig sind und auf die Belange betroffener Angehöriger verantwortungsvoll eingehen wollen,
  • wenn Sie selbst pflegende/r Angehörige/r sind und nach einer aktuellen Schulung für den respektvollen Umgang und die Kommunikation mit Demenzbetroffenen suchen.

Themenüberblick

Demenz – Herausforderung einer alternden Gesellschaft

  • Symptome, Prävalenz und Inzidenz von Demenzerkrankungen
  • Verläufe und Diagnostik
  • Formen, Möglichkeiten und Reichweite verfügbarer Intervention
  • Auswirkungen der Erkrankung auf Demenzbetroffene und pflegende Angehörige

Kommunikation, Betreuungsplanung und Aktivitäten für Menschen mit Demenz

  • Menschen mit Demenz angemessen begegnen
  • Geeignete Kommunikationsangebote unterbreiten
  • Angehörige in Fragen der Demenz-Kommunikation schulen
  • Angemessene Betreuungs- und Beschäftigungsangebote für Demenzbetroffene schaffen und anleiten 

Rechtskunde für Betreuungskräfte

  • Pflegegesetz
  • Rechte pflegebedürftiger Menschen
  • Betreuungsrecht und Rechte bzw. Pflichten der Betreuungskräfte

Gewalt in der Pflege

  • Risiko- und Schutzfaktoren
  • Kein Tabu - Offenlegen von Übergriffen
  • Deeskalation und Kommunikation bei Übergriffen
  • Maßnahmen, um auf Gewalt zu reagieren bzw. ihr vorzubeugen

Self Care und Resilienz

  • Grenzen erkennen und annehmen
  • Stärkung der inneren Energie und Kraft
  • Eigene Resilienz lernen und stärken

Das ILS-Plus-Prinzip

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • ILS-Bestpreis-Garantie: immer zum günstigsten Preis studieren
  • Zugang zum Online-Studienzentrum
  • Akkreditiert bei der RbP - Registrierung beruflich Pflegender
Das ILS-PlusPrinzip: Mit modernen Methoden zum Studienerfolg
Ganz persönliche
Betreuung
Praxisorientierte
Inhalte - auch digital
Top Bewertungen
ILS Best-Preisgarantie Studieren zum
günstigsten Preis
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Preise & weitere Infos

Nach dem Login haben Sie Zugriff auf weitere Materialien und Informationen:

  • Aktuelle Preise
  • Einblick in das Original-Studienmaterial
  • Exemplar des aktuellsten ILS-Studienhandbuchs per Post oder E-Mail
  • Übersicht individueller Förderungsmöglichkeiten
  • Attraktive Angebote regelmäßig per E-Mail (Den Newsletter können Sie jederzeit durch Klick auf den "Abmelden"-Link oder durch formlose Mitteilung abbestellen.)
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Kostenloser und unverbindlicher Login:

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Top-Bewertungen für das ILS

eKomi-Bewertung 4,6 von 5
Bewertung: 4,6 von 5
3045 Stimmen