Fernausbildung

Der Begriff Fernausbildung beschreibt eine Aus- bzw. Weiterbildungsform, in der Lernender und Lehrender überwiegend örtlich und zeitlich voneinander getrennt sind, die Lerninhalte also per Fernunterricht vermittelt werden. Per Fernausbildung kann man sich, meist nebenberuflich, beispielsweise auf einen Schulabschluss (wie das Abitur) vorbereiten oder sich für einen Beruf (weiter)qualifizieren. So führt eine Fernausbildung häufig auch zu staatlichen oder öffentlich-rechtlichen Abschlüssen - an einer Fernhochschule sogar zum akademischen Hochschulabschluss.

In einer Fernausbildung steht den Fernlernenden ein aufeinander abgestimmter Methoden- und Medienmix aus gedruckten Studienheften, multimedialen Lernprogrammen und gegebenenfalls kurzen Präsenzphasen zur Verfügung. Während der gesamten Dauer der Fernausbildung betreuen geschulte Fernlehrer die Lernenden und stehen mit ihnen per E-Mail, über eine Lernplattform im Internet oder auch telefonisch in intensivem Kontakt.

Lehrgangsangebot

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg

Deutschlands größte Fernschule mit über
220 staatlich zugelassenen Fernlehrgängen

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  
Bewertung:  4,6 von 5
3045 Stimmen

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...
© 1996 - 2019 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule

Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren. Sie können sich hier informieren und der Verwendung widersprechen. Mit Nutzung der Website, Klick auf einen Link oder auf "OK“ stimmen Sie der Verwendung zu.