Geprüfte/r IT-Manager/in (ILS)

Staatliche Zulassungsnummer: 713 78 04
Das ILS ist entsprechend der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zur Annahme von Bildungsgutscheinen berechtigt. Für diesen ILS-Fernlehrgang besteht deshalb die Möglichkeit, sich 100 % der Lehrgangskosten fördern zu lassen. Über die Vergabe der Bildungsgutscheine entscheidet die für den Antragsteller zuständige Agentur für Arbeit nach einem Beratungsgespräch.

Projektleiter für die Entwicklung der Unternehmens-IT

Im modernen IT-Management ist vielfältiges Know-how gefragt: Neben fundierten Programmierkenntnissen ist Wissen in allen Fragen der Netzwerktechnik und -administration unerlässlich. Um IT-Prozesse erfolgreich unternehmensübergreifend zu optimieren und Lösungen an den Bedarf der Anwender anzupassen, sind zusätzlich professionelle Planungs-, Kommunikations- und Koordinations-Skills wichtig. Gesucht sind Fachleute, die IT-technisch auf dem neuesten Stand sind und gleichzeitig lösungsorientiert planen können. Auf genau diese umfassenden Anforderungen ist der Lehrgang "Geprüfte/r IT-Manager/in" zugeschnitten. Er besteht aus einem praxisorientierten Gesamtpaket und stellt einen idealen Aufstiegskurs für Berufspraktiker aus dem IT-Umfeld dar.

Preise & Downloads

Fernlehrgang "Geprüfte/r IT-Manager/in (ILS)" im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen

Gute Windows- und Internetkenntnisse, Berufserfahrung, logisches Denkvermögen und mind. mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss)

Lehrgangsbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer

27 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 14 Stunden benötigen.
Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 12 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

60 Studienhefte, XAMPP, Qt und Qt Creator, VMware, Windows Server 2016, ProjectLibre, openSUSE und Samba sowie Lernvideos

Gratis-Software inklusive

  Logo XAMPPMicrosoft Visual Studio 

Erforderliche Arbeitsmittel

Aktueller PC mit Windows 7 oder neuer, mind. 4 GB RAM und Internetzugang

Seminare
(optional)
  • 3 Tage Objektorientierte Programmierung mit C++ - Grundlagen
  • 2 Tage Netzwerkadministration Windows Server 2016

Studienabschluss

Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis "IT-Manager/in" bestätigt.

Nach erfolgreicher Teilnahme an den beiden Seminaren erhalten Sie das Abschlusszertifikat "Geprüfte/r IT-Manager/in (ILS)". Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Förderungen durch Bildungsgutschein

Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Infos unter 0800 / 123 44 77 (gebührenfrei)

Grundlagen der Informationstechnologie und Datenbanktechnik

Als IT-Manager/in zählt es zu Ihren Kernaufgaben, die betrieblichen Informationssysteme an den Anforderungen auszurichten und für den reibungslosen Betrieb zu sorgen. Nach einer fundierten Einführung in die IT-Technik und die Themen IT-Sicherheit und Datenschutz lernen Sie die Grundlagen des Datenbankdesigns kennen und mit der Abfragesprache SQL zu arbeiten. Aufbauend darauf werden Sie datenbankgestützte Webanwendungen mit PHP 7 und MySQL in der Version MariaDB entwickeln und in die Programmierung mit PHP einsteigen.

Software-Engineering und Programmierung mit C++

Weil die betrieblichen Anforderungen nahezu nie durch Standardanwendungen abgedeckt werden können, kommen vielfach selbs terstellte Programme zum Einsatz. Auch das zählt zu Ihren Aufgaben als IT-Manager/in: Sie lernen, Software-Entwicklungsprojekte zu planen und zu dokumentieren. Dazu gehören ein Lastenheft, eine Geschäftsprozessmodellierung und eine Machbarkeitsstudie.

Anschließend steigen Sie in die Programmierung mit C++ ein. Sie beginnen damit, Quellcodes zu schreiben und zu kommentieren. Bald wissen Sie, was lokale, globale und statische Variablen unterscheidet und kennen die Begriffe Objekt, Klasse und Instanz. Dabei arbeiten Sie mit der Klassenbibliothek Qt und der Entwicklungsumgebung Qt Creator. In mehreren Projekten machen wir Sie mit der objektorientierten Programmierung verschiedener Anwendungen mit grafischen Oberflächen und Widgets vertraut: Sie programmieren einen Multimedia-Player und eine Datenbank. Abgerundet wird dieser Lehrgangsteil durch die Themen Qualitätssicherung, Testverfahren und Wartung.

Netzwerkadministration

In diesem Lehrgang profitieren Sie von unserem mehrfach ausgezeichneten Lehrgangskonzept, virtuelle Maschinen als Unterrichtstechnik einzusetzen: Durch den Einsatz von VMware können Sie auf Ihrem PC mehrere Betriebssysteme installieren, die zusammen Ihr Übungs-Netzwerk bilden. Auf dieser Grundlage installieren Sie dann zum einen den Windows Server 2016 und zum anderen den Client für den Anwender und üben anhand konkreter Aufgaben zum Beispiel die Bereitstellung wichtiger Netzwerkdienste wie DHCP und DNS. Im Rahmen der Administration wird es insbesondere um Domänenverwaltung und das Active Directory gehen. Sie lernen, Benutzer und Gruppen einzurichten und machen sich mit Sicherheitsaspekten im Netz vertraut.

Management Skills

Wer in verantwortungsvoller Position Netzwerke administriert und die Unternehmens-IT steuert, sollte projektorientiert denken, gut organisieren und andere anleiten können. Deshalb erwerben Sie in diesem Lehrgang zusätzlich zum rein technischen Know-how Kenntnisse zu den Themen Projektmanagement, Arbeitsorganisation und Teamleitung.

Unter anderem trainieren Sie anhand praxisnaher Aufgaben Ihre Skills für ein zeitgemäßes Zeit- und Projektmanagement. Dazu lernen Sie unter anderem, mit ProjectLibre zu arbeiten, einem komfortablen Programm für die Projektplanung und -steuerung. Außerdem erwerben Sie in diesem Lehrgangsteil professionelles Wissen zu den Themen Mitarbeiterführung und Kommunikation, um sich umfassend auf leitende Tätigkeiten im IT-Management vorzubereiten.

Sie arbeiten mit professioneller Software

In diesem Lehrgang setzen Sie Ihr erworbenes Fachwissen in vielen praktischen Übungen direkt am Bildschirm ein. Die dafür benötigte Software, wie z. B. XAMPP sowie Qt und Qt Creator, erhalten Sie ohne Zusatzkosten mit dem Kursmaterial. Ebenfalls kostenlos stellen wir Ihnen eine Testversion von Windows Server 2016 zur Verfügung, die Sie auf Basis von VMware auf Ihrem Rechner installieren können. Das Projektplanungstool ProjectLibre steht Ihnen ebenfalls kostenlos zur Verfügung.

Ist der Lehrgang Geprüfte/r IT-Manager/in richtig für mich?

Diese breit angelegte Aufstiegsfortbildung ist besonders geeignet für:

  • kaufmännische oder technische Mitarbeiter/innen mit IT-Erfahrung, die sich fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten zur Softwareentwicklung, Netzwerkadministration und IT-Projektplanung aneignen wollen,
  • IT-Mitarbeiter/innen, die sich für eine Führungsposition bzw. IT-Teamleiterrolle weiterqualifizieren wollen,
  • selbstständige Berater, die zukünftig in die IT-Projektplanung, -steuerung und -leitung einsteigen wollen.

Themenüberblick

Funktionsweise eines IT-Systems, Datenschutz und -sicherheit

Relationale Datenbanken entwerfen

  • Datenbanktheorie
  • Tabellen und Beziehungen
  • Erstellen von Eingabemasken zur Datenpflege
  • Webprogrammierung mit PHP 7 und MySQL in der Version MariaDB

Software-Engineering

  • Vorgehensmodelle der Software-Entwicklung
  • Grundlagen der objektorientierten Modellierung
  • UML
  • Objektdiagramme
  • Software-Entwurf und Codierung
  • Qualitätssicherung und Testverfahren
  • Projektmanagement mit ProjectLibre

Die Programmierung in C++

  • Programmaufbau
  • Variablen
  • Konstanten
  • Datentypen
  • Kontrollstrukturen und Schleifen
  • Modulare Programmierung
  • dynamische Speicherverwaltung
  • objektorientierte Programmierung
  • Programmierprojekte: Multimedia-Player, Datenbankprogrammierung

Netzwerktechnik

  • Installation von virtuellen Maschinen mit VMware
  • Repeater
  • Hub
  • Switch
  • Bridge
  • Router
  • LAN-WAN-Kopplung
  • Protokolle: TCP/IP, IPv4 und IPv6

Netzwerkadministration mit Windows Server 2016

  • Aufbau einer Domäne
  • zentralisierte Administration der Benutzer
  • Zugriff auf Ressourcen
  • Gruppenrichtlinien
  • Active Directory
  • Bereitstellungsdienste
  • Dienste: DNS und DHCP

Soft Skills

  • Zeitmanagement
  • Arbeitsorganisation
  • Präsentationstechnik
  • Gesprächsführung
  • Mitarbeiter- und Teamleitung
  • Projektorganisation

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Inklusive Software: XAMPP, Qt und Qt Creator, VMware, Windows Server 2016, und ProjectLibre
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
  • Teilleistungen aus dem Zertifikatsabschluss werden für ein Hochschulstudium an der Euro-FH im Studiengang IT-Management B.Sc. anerkannt
Mobiles Online-
Studienzentrum
Studienhefte
auch digital
Individuelle
Lernstil-Beratung
Kostenlose
Webinare
IT-Manager

Preise & Downloads

Hier erhalten Sie wertvolle Zusatzinformationen zu:
  • Aktuelle Studiengebühren
  • Individuelle Förderungsmöglichkeiten
  • Vertiefende Informationen zu Lehrgangsaufbau und -ablauf
Hier klicken …

Fordern Sie jetzt das aktuelle Studienhandbuch mit über 220 Lehrgangsbeschreibungen und vielen hilfreichen Tipps an!

Infos kostenlos anfordern Jetzt anfordern ...

Sie haben sich für ein Angebot entschieden?
Dann melden Sie sich hier in drei einfachen Schritten für Ihr Fernstudium an.

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  
vodel

Individuelle
Studienberatung

0800 123 44 77

(gebührenfrei) Mo. - Fr., 8-20 Uhr

Bewertung:  4,6 von 5
3045 Stimmen

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...

Bestes
Fernlehrinstitut 2017

Das ILS wurde von FOCUS Money als "Bestes Fernlehrinstitut" ausgezeichnet.

© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule