Fernstudium: Meditationstrainer/in

  • Tiefgreifende Meditationspraktiken erlernen
  • Anleitung für Einzel- und Gruppenmeditationen
  • Tipps zur Gestaltung eigener Meditationstrainings

Meditationstrainer/in

Staatliche Zulassungsnummer: 746 26 24v

@ils_fernstudium auf Instagram!

Zur inneren Balance finden und andere darin anleiten

Durch einen stressigen Alltag leiden viele unter körperlichen und psychischen Beschwerden. Meditation bietet einen bewährten Weg, bewusst zu entspannen, innere Ressourcen zu aktivieren und in einen Zustand innerer Ausgeglichenheit zu gelangen. In diesem Lehrgang erlernen Sie tiefgreifende Meditationspraktiken und erfahren, wie Sie diese anderen vermitteln können.

Fernlehrgang im Überblick

Fernstudium: "Meditationstrainer/in" im Überblick

Lehrgangsbeginn

Jederzeit

ILS Bestpreis-Garantie
Lehrgangsdauer
12 Monate bei etwa 8 Stunden pro Woche

Kostenfreie Verlängerung
6 Monate

Schneller zum Abschluss

Sie können den Lehrgang auch schneller absolvieren. Ihr Studienberater passt den Studienplan individuell an. Die Gesamtstudiengebühr bleibt dabei unverändert.

Teilnahmevoraussetzungen

Lebenserfahrung, Neugier, Offenheit, Freude am Umgang mit Menschen. Erste Erfahrungen mit Meditationen werden empfohlen. Die Teilnahme setzt voraus, dass Sie psychisch gesund sind. Sollten Sie zurzeit selbst in Therapie sein, benötigen wir eine Bestätigung Ihrer Therapeutin/Ihres Therapeuten, dass Sie die Verantwortung für die Teilnahme am Fernlehrgang und an den Präsenzseminaren selbst übernehmen.

Studienmaterial
12 Studienhefte, 1 Begleitbuch "Yoga Meditation", Online-Lernvideos und -audios zu ausgewählten Themen
Webinare und Seminare
1 Webinar (20 UE) und 1 Präsenzseminar (20 UE inkl. Lehrprobe) sowie durchgehend Begleitwebinare (je 60–90 Min) für Austausch und zum Üben von Anleitungen in kleinem Kreis. Die Webinar- und Seminargebühren sind in der Lehrgangsgebühr enthalten.
Studienabschluss

Nach dem erfolgreichen Bearbeiten aller Einsendeaufgaben erhalten Sie das Abschlusszeugnis "Meditation in Theorie und Praxis".

Das Zertifikat "Meditationstrainer/in" erhält, wer die Unterweisung in einer bestimmten Meditationstradition und mind. 6 Monate durchgehende Meditationspraxis belegen kann sowie erfolgreich an Webinar (20 UE) und Präsenzseminar (20 UE inkl. Lehrprobe) teilgenommen hat. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Lehrgangsbeschreibung

Eintauchen in die Praxis der Meditation

Sie starten mit Ihrer eigenen Meditationsreise, lernen, sich von äußeren Ablenkungen zu lösen, und finden zu innerer Ruhe. Sie reflektieren Ihre Erfahrungen während dieses Prozesses, um sie in Ihren Meditationsunterricht einzubringen und die Bedürfnisse Ihrer Schüler/innen besser zu verstehen. Schlüsselbegriffe wie Achtsamkeit, Selbstmitgefühl und Selbstregulation sowie ihre Rolle bei der Bewältigung von Stress und dem Aufbau von Resilienz sind zentrale Elemente dieses Kurses. Zudem werden Sie für potenzielle Hindernisse sensibilisiert, die beim Meditationstraining ablenken oder die Wirksamkeit vermindern könnten.

Meditationstrainings leiten und gestalten

Erfahrene Trainer/innen vermitteln Ihnen nicht nur die allgemeinen Grundlagen, sondern bringen Ihnen auch drei wichtige Meditationstraditionen näher: die Yoga-Meditation, die Zen-Meditation und die tibetischen Meditationsformen. Der Fokus des zweiten Kursteils liegt auf der Gestaltung eigener Meditationstrainings. Sie lernen, Ziele und Zielgruppen zu definieren sowie Vor-Ort- und Online-Angebote für Gruppen und Einzelpersonen zu entwickeln. Abschließend erhalten Sie wertvolle Praxistipps zur Existenzgründung.

Meditation: Persönliche Praxis und professionelle Anleitung

Dieser Lehrgang bietet die ideale Grundlage für Menschen, die für sich eine individuelle Meditationspraxis aufbauen und dauerhaft durchführen möchten. Er spricht sowohl diejenigen an, die fest von den positiven Wirkungen der Meditation überzeugt sind und sich darauf vorbereiten wollen, andere darin zu unterweisen, als auch Fachkräfte im Gesundheits- und Wellnessbereich, die ihre Tätigkeit um das Angebot der angeleiteten Meditation für Gruppen und Einzelpersonen erweitern wollen. Darüber hinaus bietet er eine wertvolle Orientierung für alle, die beruflich neue Wege gehen und andere in ihrer persönlichen Weiterentwicklung durch Meditation unterstützen wollen.

Themenüberblick

  • Hintergrundwissen Meditation
  • Meditation Grundlagen
  • Meditation unterrichten
  • Meditationstraditionen
  • Eigene Meditationstrainings gestalten
  • Ihr Weg in die Selbstständigkeit

Das ILS-Plus-Prinzip

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • ILS-Bestpreis-Garantie: immer zum günstigsten Preis studieren
  • Zugang zum Online-Studienzentrum
  • Begleitwebinare für Austausch und Übungen
Das ILS-PlusPrinzip: Mit modernen Methoden zum Studienerfolg
Ganz persönliche
Betreuung
Praxisorientierte
Inhalte - auch digital
Top Bewertungen
ILS Best-Preisgarantie Studieren zum
günstigsten Preis
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Preise & weitere Infos

Nach dem Login haben Sie Zugriff auf weitere Materialien und Informationen:

  • Aktuelle Preise
  • Einblick in das Original-Studienmaterial
  • Exemplar des aktuellsten ILS-Studienhandbuchs per Post oder E-Mail
  • Übersicht individueller Förderungsmöglichkeiten
  • Attraktive Angebote regelmäßig per E-Mail (Den Newsletter können Sie jederzeit durch Klick auf den "Abmelden"-Link oder durch formlose Mitteilung abbestellen.)
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Kostenloser und unverbindlicher Login:

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Top-Bewertungen für das ILS

eKomi-Bewertung 4,6 von 5
Bewertung: 4,6 von 5
3045 Stimmen