Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)

Staatliche Zulassungsnummer: 510 04 16
Das ILS ist entsprechend der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zur Annahme von Bildungsgutscheinen berechtigt. Für diesen ILS-Fernlehrgang besteht deshalb die Möglichkeit, sich 100 % der Lehrgangskosten fördern zu lassen. Über die Vergabe der Bildungsgutscheine entscheidet die für den Antragsteller zuständige Agentur für Arbeit nach einem Beratungsgespräch.

Spezialisieren Sie sich auf eine entscheidende Zielgruppe

Interne Unternehmenskommunikation wird als Managementinstrument immer wichtiger, da kaum eine Zielgruppe so bestimmend für den Unternehmenserfolg ist wie die eigenen Mitarbeiter. Ein zentraler Aspekt der internen Unternehmenskommunikation - gerade auch im Hinblick auf den Fach- und Führungskräftemangel - ist die Fähigkeit, Mitarbeiter emotional zu binden und zu motivieren. Zunehmend gesucht sind deshalb Kommunikationsspezialist(inn)en, die die Unternehmenskultur durch Kommunikation prägen und positiv entwickeln. Aufbauend auf Ihrer Berufserfahrung vermittelt Ihnen der Lehrgang das umfassende Fachwissen, das es Ihnen ermöglicht, interne Kommunikation zielgerichtet einzusetzen. Damit sind Sie bestens darauf vorbereitet, verantwortliche Aufgaben auf lebendigen Arbeitsfeldern zu übernehmen, die auch zahlreiche Karriereoptionen bieten.

Preise & Downloads
Zum Fernlehrgang ohne Studienabschluss IHK-Zertifikat hier: "Experte für interne Unternehmenskommunikation"

Fernlehrgang "Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)" im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen

Der Fernlehrgang steht Ihnen offen, wenn Sie

  • mindestens einen mittleren Bildungsabschluss, eine abgeschlossene kaufmännische oder verwaltende Ausbildung und erste Berufserfahrung im Kommunikationsbereich
    oder
  • einen mittleren Bildungsabschluss und mindestens 3 Jahre Berufspraxis im Kommunikationsbereich
    oder
  • ein Hochschulstudium, auch ohne zusätzliche Berufspraxis,
vorweisen können.

Lehrgangsbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer

12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 6 Stunden benötigen.
Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

15 Studienhefte, ein Begleitheft; Lernsoftware zum Thema Präsentation sowie ein Leitfaden zur Projektarbeit

Erforderliche Arbeitsmittel

PC mit Internetanschluss, Headset
(nicht in der Studiengebühr enthalten)

Webinare

Wenn Sie kein IHK-Zertifikat erwerben möchten, schließen Sie den Lehrgang ohne Seminar und Webinar ab.

Wenn Sie das IHK-Zertifikat erwerben möchten, bereiten Sie sich einem ergänzenden Webinar (nach dem 6. Lernmonat) auf die Anfertigung Ihrer Projektarbeit vor. In einem zweitägigen Seminar am Ende des Lehrgangs vertiefen Sie den Lernstoff und bereiten sich auf die Präsentation Ihrer Projektarbeit vor.

Studienabschluss

Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Nach erfolgreicher Präsentation der Projektarbeit vor dem Expertengremium erhalten Sie das Zertifikat "Experte für interne Unternehmenskommunikation (IHK)".

Förderungen durch Bildungsgutschein

Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Infos unter 0800 / 123 44 77 (gebührenfrei)

Gut vorbereitet auf den IHK-Test

Der Lehrgang vermittelt Ihnen die notwendigen Fähigkeiten, die Sie zur Konzeption und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen in Unternehmen benötigen werden, und bereitet Sie dabei gezielt und umfassend auf den Erwerb des IHK-Zertifikats vor. Nach einem Einstieg in die theoretischen Grundlagen befassen Sie sich anhand praxisnaher Fallbeispiele mit den strategischen Aspekten zielgerichteter Kommunikation. Einen weiteren wichtigen Schwerpunkt bildet die Rolle der internen Kommunikation in Krisensituationen und Veränderungsprozessen. Praxisbeispiele sowie zahlreiche Übungsaufgaben erleichtern den Transfer des Erlernten in Ihren eigenen Berufsalltag. Dabei arbeiten Sie auch an Ihrer sozialen Kompetenz und den Möglichkeiten, diese aktiv in die Gestaltung von Kommunikation einzubeziehen.

Wissensvertiefung im Webinar und im Seminar

Der Lehrgang umfasst ein ergänzendes Webinar, ideal für alle, die beruflich stark eingebunden sind. Hier erhalten Sie alle notwendigen Hinweise zur Anfertigung Ihrer Projektarbeit. Zur Vertiefung des Lernstoffs absolvieren Sie ein Seminar, das sich speziell mit den Anforderungen des Abschlusstest (Projektarbeit) auseinandersetzt. Dabei erhalten Sie von Ihrem Fachlehrer direkte Rückmeldungen über Ihren Wissensstand und hilfreiche Tipps. So gehen Sie optimal vorbereitet und selbstbewusst in das IHK-Testverfahren.

Wann ist dieser Fernlehrgang für Sie richtig?

Der Lehrgang "Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation (IHK)" ist ideal für die Aktualisierung und den Ausbau Ihres Wissens, wenn Sie in Abteilungen wie Unternehmenskommunikation, Prozessmanagement, Wissensmanagement, Strategie oder Personalwesen an der Schnittstelle zwischen Kommunikation und internen Prozessen verantwortlich tätig sind bzw. tätig sein wollen. Ebenfalls angesprochen werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Agenturen, kleinen und mittelständischen Unternehmen, NGOs, der öffentlichen Verwaltung, Verbänden oder wissenschaftlichen Institutionen, zu deren Tätigkeitsfeldern die interne Kommunikation gehört. Auch wenn Sie als Quereinsteiger in dieses Aufgabengebiet wechseln und sich dafür qualifizieren bzw. spezialisieren wollen, vermittelt Ihnen der Lehrgang das nötige Wissen. Daneben richten sich die Inhalte des Lehrgangs an freie Kommunikations- und Unternehmensberater/innen, die sich mit Fragen der Organisationsentwicklung bzw. HR-Kommunikation beschäftigen.

Themenüberblick

Einführung in die Unternehmenskommunikation

  • Interne versus externe Kommunikation
  • Ziele, Zielgruppen, Instrumente
  • Wertschöpfung durch Kommunikation
  • Mediensysteme und Kommunikationsnetze

Strategische Ausrichtung der Kommunikation

  • Kommunikation im nationalen und internationalen Umfeld
  • Konzepttypen und Konzepterstellung

Medien der internen Kommunikation

  • Das Medium als Botschaft
  • Klassische Medienkanäle
  • Formen der direkten Kommunikation
  • Elektronische Medien
  • Events als Medium der internen Kommunikation

Social Media in der internen Kommunikation

  • Chancen und Risiken von Social Media
  • Echtzeitfaktor und User-Verhalten
  • Trends und Entwicklungen von Social Media für die interne Kommunikation

Organisations- und Kommunikationspsychologie

  • Kommunikationsformen und -modelle
  • Metakommunikation
  • Kommunikationskompetenz
  • Individuen und Gruppen in Organisationen
  • Psychologische Aspekte für Kooperation, Konflikt und Vertrauen

Kommunikation in Veränderungsprozessen

  • Grundlagen der Veränderungskommunikation
  • Wandel erfolgreich kommunizieren
  • Umgang mit Ängsten und Vorbehalten
  • Phasen im Change Management

Führungskräftekommunikation

  • Grundlagen und Instrumente der Führungskräftekommunikation
  • Soziale Kompetenz und Leadership

Mitarbeiterkommunikation

  • Mitarbeiterkommunikation und Unternehmenskultur
  • Soziale Intelligenz von Unternehmen
  • Personalentwicklung und Mitarbeiterförderung
  • Instrumente der Mitarbeiterkommunikation
  • Messbarkeit der internen Kommunikation

Krisenkommunikation

  • Krisenarten und Krisensymptome
  • Krise und Medien
  • Krisenprävention
  • Verhalten in der Krise
  • Krise und Social Web

Präsentations- und Moderationstechniken

  • Moderationsmethoden
  • Visualisierungsmethoden
  • Präsentationsfaktoren
  • Workshop-Planung

Rechtliche Aspekte

  • Grundlagen des Wettbewerbsrechts
  • Grundlagen des Markenrechts
  • Grundlagen des Medienrechts
  • Grundlagen des Arbeitsrechts

Controlling in der Unternehmenskommunikation

  • Grundlagen des Ablaufcontrollings
  • Grundlagen des Effect-Controllings
  • Grundlagen des Kommunikations-Controllings
 

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
Mobiles Online-
Studienzentrum
Studienhefte
auch digital
Individuelle
Lernstil-Beratung
Kostenlose
Webinare
Experte interne Unternehmenskommunikation (IHK)
Experte interne Unternehmenskommunikation
Experte interne Unternehmenskommunikation
Experte interne Unternehmenskommunikation (IHK)

Preise & Downloads

Hier erhalten Sie wertvolle Zusatzinformationen zu:
  • Aktuelle Studiengebühren
  • Individuelle Förderungsmöglichkeiten
  • Vertiefende Informationen zu Lehrgangsaufbau und -ablauf
Hier klicken …

Fordern Sie jetzt das aktuelle Studienhandbuch mit über 220 Lehrgangsbeschreibungen und vielen hilfreichen Tipps an!

Infos kostenlos anfordern Jetzt anfordern ...

Sie haben sich für ein Angebot entschieden?
Dann melden Sie sich hier in drei einfachen Schritten für Ihr Fernstudium an.

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  
ziel

Individuelle
Studienberatung

0800 123 44 77

(gebührenfrei) Mo. - Fr., 8-20 Uhr

Bewertung:  4,6 von 5
3045 Stimmen

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...

Bestes
Fernlehrinstitut 2017

Das ILS wurde von FOCUS Money als "Bestes Fernlehrinstitut" ausgezeichnet.

© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule