Kindererziehung

Staatliche Zulassungsnummer: 714 87 04

Wie Sie kompetent die Entwicklung von Kindern fördern

Kindern Liebe zu geben, ist das größte Geschenk, das Sie ihnen machen können. Kindern eine gute Erziehung zu bieten, ist der größte Gefallen, den Sie ihnen tun können. Und Kinder zu erziehen ist eine der schönsten und gleichzeitig auch spannendsten Herausforderungen, der Sie sich stellen können. Dass es dabei auch immer mal wieder zu Zweifeln kommen kann, ob Sie gerade den idealen Weg gehen, ist nur natürlich. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen die wichtigsten Antworten auf die Erziehungsfragen von heute und wird Ihnen helfen, im richtigen Moment das Richtige zu tun.

Preise & Downloads

Fernlehrgang "Kindererziehung" im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen

Keine

Lehrgangsbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer

12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 4 bis 6 Stunden benötigen.
Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

12 Studienhefte

Studienabschluss

Der erfolgreiche Abschluss wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS‐Certificate in englischer Sprache aus.

Umfassendes Wissen in allen Erziehungsfragen

Dieser Lehrgang ist ideal für alle, die sich privat oder beruflich intensiv mit der Erziehung und Psychologie von Kindern in allen Lebensphasen befassen wollen:

  • für werdende Mütter und angehende Väter,
  • für Elternpaare und Pflegeeltern,
  • für alleinerziehende Mütter oder Väter,
  • für Großeltern und Verwandte,
  • für Tagesmütter, Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen.

Für alle Entwicklungs- und Lebensphasen

Unser Studienmaterial vermittelt Ihnen leicht nachvollziehbar die fundierten Kenntnisse für den angemessenen Umgang mit Kindern in den verschiedenen Altersstufen: vom Säugling und Kleinkind über das Schulkind bis hin zum pubertierenden Jugendlichen.

Schritt für Schritt machen Sie sich mit den wichtigsten Bereichen vertraut: von den Grundlagen der Pädagogik über die Psychologie und Entwicklung bis hin zur Betreuung und Pflege von Kindern.

Kinder brauchen Kenner und Könner

Neben umfassenden theoretischen Kenntnissen vermitteln wir Ihnen im Lehrgangsverlauf auch das wichtige Können für die Erziehungspraxis: Anhand nützlicher Anregungen und konkreter Beispiele lernen Sie unter vielem anderen, die Entwicklung von Kindern gezielt zu begleiten und zu fördern. Sie erfahren, wie Sie Konflikte als notwendigen Teil der Erziehung positiv nutzen und Krisensituationen gekonnt bewältigen. So gewinnen Sie die nötige Sicherheit, um Kindern Orientierung zu bieten, damit sie zu lebensfrohen und eigenverantwortlich handelnden Persönlichkeiten heranwachsen können.

Entwicklung fördern heute und morgen

Über die Schwerpunktthemen hinaus beschäftigen Sie sich im Lehrgang auch mit aktuellen und individuellen Gegebenheiten, die großen Einfluss auf die Entwicklung von Kindern haben: Familienkonstellationen können sich ändern, Mütter gehen oft schon bald nach der Geburt wieder arbeiten, Großeltern, Tagesmütter oder Kinderkrippen und -gärten übernehmen teils schon früh Erziehungsaufgaben.

Später wird der Kinderalltag stark von der Schule beeinflusst - und auch das Freizeitverhalten spielt eine wesentliche Rolle.

Deshalb lernen Sie in dem Lehrgang auch, wie Sie Kinder je nach ihrer persönlichen Lebenssituation am besten betreuen können; wie Sie sie spielerisch fördern und ihnen helfen, mit Leistungsdruck umzugehen; wie Sie ihnen nahebringen, moderne Technik angemessen zu nutzen, und wie sie Reizüberflutungen vermeiden, um nur einige Beispiele zu nennen.

Persönlich betreut und gut vernetzt

Praxiserfahrene Fernlehrer unterstützen Sie über die gesamte Lehrgangsdauer, beantworten Ihre Fachfragen per Post, Telefon oder online und kommentieren konstruktiv Ihre Einsendeaufgaben. Darüber hinaus können Sie in unserem Online-Studienzentrum auch noch mit anderen Lehrgangsteilnehmern zum Beispiel die aktuellsten Erziehungsfragen und Ihre Lehrgangserfolge diskutieren.

Themenüberblick

Was ist Erziehung?

  • Erziehungsziele und -normen 
  • Bedeutung von Anlage- und Umweltfaktoren
  • Der familiäre Hintergrund

Entwicklungstheorien

  • Psychoanalytische Ansätze
  • Entwicklung als Lernprozess
  • Lernen durch Nachahmung

Schwangerschaft und Geburt

  • Körperliche und psychische Veränderungen
  • Lebensführung
  • Geburtsvorbereitungskurse
  • Entbindungsmethoden
  • Änderung der familiären Konstellation

Der Säugling

  • Ernährung und Pflege
  • Säuglingskrankheiten
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Wahrnehmungsentwicklung
  • Bedeutung der Bezugsperson

Die ersten drei Lebensjahre

  • Motorik und Sprache
  • Entwicklung des Spiels und der Gefühlswelt
  • Entdeckung des eigenen "Ichs"
  • Äußere Einflüsse auf die Erziehung
  • Kinderkrankheiten

Das Kind im Kindergartenalter

  • Entwicklung der kognitiven Fähigkeiten und des Sozialverhaltens
  • Umgang mit Aggressionen
  • Sexual- und Sauberkeitserziehung
  • Freunde und Spielkameraden
  • Konfliktbereiche in der Erziehung
  • Vorschulerziehung und Kindergarten
  • Schulbereitschaft und Schulfähigkeit
  • Kinderfeste

Das Grundschulkind

  • Entwicklung des Denkens
  • Soziale Entwicklung und Moral
  • Spielverhalten
  • Lernprobleme und Lernstörungen
  • Familie
  • Freundschaften

Pubertät

  • Körperliche Entwicklung und Geschlechtsreife
  • Ablösung von der Familie
  • Selbstfindung und Selbstwertgefühl
  • Berufsorientierung
  • Hoch- und minderbegabte Kinder
 

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
Mobiles Online-
Studienzentrum
Studienhefte
auch digital
Individuelle
Lernstil-Beratung
Kostenlose
Webinare
Kindererziehung

Preise & Downloads

Hier erhalten Sie wertvolle Zusatzinformationen zu:
  • Aktuelle Studiengebühren
  • Individuelle Förderungsmöglichkeiten
  • Vertiefende Informationen zu Lehrgangsaufbau und -ablauf
Hier klicken …

Fordern Sie jetzt das aktuelle Studienhandbuch mit über 220 Lehrgangsbeschreibungen und vielen hilfreichen Tipps an!

Infos kostenlos anfordern Jetzt anfordern ...

Sie haben sich für ein Angebot entschieden?
Dann melden Sie sich hier in drei einfachen Schritten für Ihr Fernstudium an.

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  

Individuelle Studienberatung

0800 123 44 77

(gebührenfrei) Mo. - Fr., 8-20 Uhr

Bewertung:  4,6 von 5
3045 Stimmen

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...

Bestes
Fernlehrinstitut 2017

Das ILS wurde von FOCUS Money als "Bestes Fernlehrinstitut" ausgezeichnet.

© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule