Geprüfte/r Informatiker/in (ILS) - Schwerpunkt Java

Staatliche Zulassungsnummer: 722 02 10

Software planen, entwickeln und programmieren

Innovation und Dynamik sind die Schlüsselwörter der IT-Branche. Der rapide Technologiefortschritt und immer leistungsfähigere Geräte bringen stetig neue Software-Anforderungen mit sich. Was heute noch hochgelobt wird, gehört morgen schon zum überholten Standard. Somit schafft dieser Arbeitsbereich immer neue Herausforderungen für qualifizierte Fachkräfte. Gesucht sind Spezialisten, die mit den technischen Grundlagen der Informationstechnologie vertraut sind, die Systeme programmieren und komplexe Anwendungen entwickeln können - vom Verschlüsselungsprogramm bis hin zur künstlichen Intelligenz. Genau diese Skills vermittelt diese praxisorientierte und breit angelegte Ausbildung zur/zum Informatiker/in.

Schwerpunkt Java

Sie haben statt dem hier beschriebenen Schwerpunkt Java auch die Möglichkeit, das jeweilige Wahlmodul für C++ zu wählen.

Preise & weitere Infos

Fernlehrgang im Überblick

Fernstudium: "Geprüfte/r Informatiker/in (ILS) - Schwerpunkt Java" im Überblick

Lehrgangsbeginn

Jederzeit

ILS Best-Preisgarantie
Lehrgangsdauer 30 Monate bei etwa 10 Stunden pro Woche

Kostenfreie Verlängerung 18 Monate

Schneller zum Abschluss

Sie können den Lehrgang auch schneller absolvieren. Ihr Studienberater passt den Studienplan individuell an. Die Gesamtstudiengebühr bleibt dabei unverändert.

Teilnahmevoraussetzungen

Die Lehrgangsinhalte sind anspruchsvoll und setzen logisches Denkvermögen, Englischgrundkenntnisse und den sicheren Umgang mit einem Computerbetriebssystem (Microsoft Windows oder Apple macOS) Microsoft Word, Excel und dem Internet voraus. Zudem wird mindestens ein Realschulabschluss vorausgesetzt.

Studienmaterial

48 Studienhefte, Hinweise und Ratschläge für Ihr Fernstudium, Entwicklungsumgebungen für Python sowie Java, Lernsoftware Filius sowie den Raspberry Pi mit umfangreichem Zubehör

Erforderliche Arbeitsmittel

Als Arbeitsgerät brauchen Sie einen aktuellen PC oder Apple Mac mit 8 GB RAM, DVD-Laufwerk, Internetzugang sowie einen Monitor/TV mit digitalem Eingang (HDMI oder DVI).

Studienabschluss

Nach dem erfolgreichem Bearbeiten der Einsendeaufgaben erhalten Sie von uns als Nachweis Ihrer Qualifikation das Abschlusszeugnis "Informatiker/in (ILS)".

Nach erfolgreicher Bearbeitung der beiden Prüfungsarbeiten, die als Heimprüfung gelöst werden, erhalten Sie das Abschlusszertifikat "Geprüfte/r Informatiker/in (ILS)", in dem Ihre Prüfungsnoten extra ausgewiesen werden. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Online-Infoveranstaltung

Informationen für Interessenten, kostenlos und online per Web-Browser: Wie funktioniert Fernunterricht von zu Hause aus, welche besonderen Vorteile bietet ein Fernstudium beim ILS? Die nächste Veranstaltung startet am 23.11.2020 um 18:00 Uhr.
Zur Teilnahme registrieren.

Förderungen durch Bildungsgutschein

Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig.

Maßnahmennummer: 123/4214/2018

Infos unter 0800 / 123 44 77 (gebührenfrei)

Preise & weitere Infos

Aktuelle Studiengebühren, individuelle Förderungsmöglichkeiten und vertiefende Informationen zu Lehrgangsaufbau und -ablauf.
Bitte klicken Sie hier.

Lehrgangsbeschreibung

Programmierung, Datenkompression und Kryptografie

Die Informatik ist die Wissenschaft von der systematischen Verarbeitung von Informationen. Damit beginnt dieser Lehrgang. Sie lernen die Grundbegriffe der Informatik kennen und werden unser altvertrautes Zahlen- und Zählsystem in einem neuen Licht sehen. Ihnen wird das Dualsystem vorgestellt, mit dem sich komplexe Rechenoperationen auf Basis einfacher elektronischer Bauteile realisieren lassen; Sie lernen die Funktionsweise des Computers kennen. Angereichert wird die Theorie durch anschauliche Beispiele aus der technischen Entwicklung der Informationstechnologie und durch praktische Übungen: Sie lernen - gut angeleitet und durch praktisches Ausprobieren - selber zu programmieren. Dafür erwecken Sie mit der Programmiersprache Python erste Schleifen und Verzweigungen zum Leben und programmieren einen Zufallsgenerator. Zu den weiteren Grundlagen der Informatik gehören die Datenkompression und die Kryptografie - die Verschlüsselung. Sie werden in diese spannenden Themen anhand praktischer Beispiele einsteigen und ihre Bedeutung für die Datensicherheit verstehen. Ebenso lernen Sie auch die Themen Mengenlehre, Logik und Statistik in einer experimentellen Herangehensweise kennen.

Software-Entwicklung

Große Software-Entwicklungsprojekte lassen sich nur mit sorgfältiger Planung erfolgreich umsetzen. Deshalb gibt es die Analyse- und Designmethoden des Software Engineerings. Damit wird es möglich, die Entwicklung von Programmen so systematisch zu planen wie den Bau eines Hauses. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie komplexe Software-Systeme von der Idee bis zur Programmierung geplant, entworfen und umgesetzt werden. Sie lernen, Systeme zu analysieren, eine Software zu planen und zu entwerfen. Dazu wenden Sie praxisbewährte Methoden des Software Engineerings an - zum Beispiel die Unified Modeling Language (UML).

Java und Eclipse

Lernen Sie in diesem Modul, wie Sie mit der Entwicklungsumgebung Eclipse plattformübergreifende Programme in Java programmieren, die sowohl auf Windows, macOS als auch auf Linux lauffähig sind. Anhand anschaulicher Beispiele erarbeiten Sie sich hier Schritt für Schritt die Syntax der Sprache und die Grundlagen der objektorientierten Softwareentwicklung. Sie lernen zunächst kleine übersichtliche Aufgaben zu bewältigen und später komplexere Programme zu schreiben.

Netzwerke auf Basis von TCP/IP

Die Netzwerktechnik bildet das Rückgrat moderner Informationstechnologie. Mit Hilfe der Simulationssoftware Filius lernen Sie verschiedene Netzwerkkomponenten und -konzepte kennen. Sie lernen das TCP/IP-Protokoll in der bewährten Version IPv4 als auch in der zeitgemäßen Fassung IPv6 kennen. Sie konfigurieren Netzwerkkomponenten so, dass die Kommunikation untereinander reibungslos klappt.

Machine Learning mit Python

Entscheidungsprozesse in Verwaltung und Produktion lassen sich heute maschinell unterstützen und damit zeitlich verkürzen. In Algorithmen übersetzte menschliche Entscheidungen können von Systemen automatisiert abgearbeitet werden, die auf neuronalen Netzwerken basieren. Anhand praktischer Übungen mit der Programmiersprache Python lernen Sie, wie Computer Sensordaten sammeln und auf Basis neuronaler Netze und künstlicher Intelligenz auswerten können.

Sie erhalten von uns hochwertige Software und Hardware

Neben der erforderlichen Software für Ihre Programmierübungen in Python und Java erhalten Sie von uns außerdem den Einplatinencomputer Raspberry Pi mit umfangreichem Zubehör gleich mitgeliefert.

Ist der Lehrgang Informatiker/in richtig für mich?

Dieser Fernlehrgang ist besonders geeignet für

  • IT-Interessierte, die sich auf eine Tätigkeit als IT-Fachkraft spezialisieren wollen,
  • kaufmännische oder technische Angestellte, die in den IT-Bereich wechseln möchten,
  • IT-Spezialisten, die ihre Kenntnisse aktualisieren und erweitern wollen,
  • Dienstleister, Freelancer und Berater, die eine Zusatzqualifikation suchen, um Kunden bei IT-Projekten kompetent unterstützen zu können.

Themenüberblick

Grundstudium

Einführung in die Informatik und Python
Geschichte und Ausbildungswege in der Informatik, Zählen und Zahlen: Dezimal-, Dual- und Hexadezimalsystem, Die Funktionsweise des Computers als programmierbare Rechenmaschine, Übungen mit Python: Verzweigungen, Schleifen und objektorientierte Programmierung, Statistik, Datenkompression, Kryptografie und fehlerkorrigierende Codes, Mengenlehre, Kombinatorik, Permutation, Aussagenlogik und Beweise, Von der booleschen Logik zur Schaltlogik, Datenmodellierung und Relationen, Automaten und Maschinen, IT-Sicherheit und Datenschutz, Internet und Client-Server-Computing

Hauptstudium

  • Software-Engineering
    Einführung in das Software-Engineering, Vorgehensmodelle der Software-Entwicklung, Grundlagen der objektorientierten Modellierung, Analyse mit UML-Anwendungsfalldiagrammen und Objektdiagrammen, Software-Entwurf und Codierung
  • Programmierung in Java
    Programmieren mit Eclipse, Programmaufbau, Variablen, Datentypen, Operatoren, Objektorientierte Programmierung, Grafische Oberflächen mit Java, JavaFX für plattformübergreifende Applikationen
  • Grundlagen der Netzwerktechnik
    Netzwerkkonzepte, Datenaustausch in Netzwerken, IPv4 und IPv6
  • Der Einplatinencomputer Raspberry Pi
    Aufbau und Einrichtung, Zubehör: SenseHAT und Kameramodul, Fernzugriff
  • Künstliche Intelligenz
    Grundlagen des Machine Learnings, Grundlagen neuronaler Netze, Neuronale Netze mit Python

Das ILS-Plus-Prinzip

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Hochwertige Soft- und Hardware: Entwicklungsumgebungen für Python, Java, Netzwerksimulationssoftware Filius sowie Raspberry Pi mit Zubehör.
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
  • Teilleistungen aus dem Zertifikatsabschluss werden für ein Hochschulstudium an der Euro-FH im Studiengang IT-Management B.Sc. anerkannt.
Das ILS-PlusPrinzip: Mit modernen Methoden zum Studienerfolg
Mobiles Online-
Studienzentrum
Studieneinheiten
print und digital
Individuelle
Lernstil-Beratung
Kostenlose
Webinare
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Preise & weitere Infos

Nach dem Login haben Sie Zugriff auf weitere Materialien und Informationen:

  • Aktuelle Preise
  • Einblick in das Original-Studienmaterial
  • Exemplar des aktuellsten ILS-Studienhandbuchs per Post
  • Übersicht individueller Förderungsmöglichkeiten
  • Attraktive Angebote regelmäßig per E-Mail (Den Newsletter können Sie jederzeit durch Klick auf den "Abmelden"-Link oder durch formlose Mitteilung abbestellen.)

Kostenloser und unverbindlicher Login:

  

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Infos kostenlos anfordern

Studienhandbuch anfordern

Fordern Sie jetzt das aktuelle Studienhandbuch mit über 200 Lehrgangsbeschreibungen und vielen hilfreichen Tipps an!

Jetzt anfordern ...

Online-Anmeldung

Sie haben sich für ein Angebot entschieden? Dann melden Sie sich hier in drei einfachen Schritten für Ihr Fernstudium an.

Jetzt anmelden ...

Individuelle Studienberatung

0800 123 44 77 (gebührenfrei) Mo. - Fr., 8-20 Uhr
Individuelle  Studienberatung: 0800 123 44 77

Kostenlose Infos
anfordern

Fordern Sie jetzt das aktuelle Studienhandbuch mit über 200 Lehrgängen an!
Infos kostenlos anfordern
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
  

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestes Fernlehrinstitut 2020

Bestes
Fernlehrinstitut 2020

Das ILS wurde von FOCUS Money als "Bestes Fernlehrinstitut" ausgezeichnet.

4 Wochen kostenlos Wunschlehrgang testen!
Online-Anmeldung

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

ILS Best-Preisgarantie

Bestpreis-Garantie

Studieren beim ILS – immer zum garantiert günstigsten Preis!

Kundenurteil
Gesamtbewertung

4,6 / 5 Sterne (4545 Bewertungen)

eKomi-Bewertung 4,6 von 5

Bewertung: 4,6 von 5

3045 Stimmen

Weiterbildung Fernstudium beim ILS

Online Info-Veranstaltung

Fernlernen beim ILS - Tipps & Infos für den Start

Jetzt registrieren...
November
23 Montag
18:00 Uhr