Fachinformatiker/in (ILS)

Staatliche Zulassungsnummer: 717 48 07
Das ILS ist entsprechend der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zur Annahme von Bildungsgutscheinen berechtigt. Für diesen ILS-Fernlehrgang besteht deshalb die Möglichkeit, sich 100 % der Lehrgangskosten fördern zu lassen. Über die Vergabe der Bildungsgutscheine entscheidet die für den Antragsteller zuständige Agentur für Arbeit nach einem Beratungsgespräch.

Weiterbildung zum Schwerpunkt Anwendungsentwicklung

IT und Organisation sind für Handel, Produktion und den Dienstleistungssektor zum Kern des Erfolgs geworden. Unternehmen können sich nur so schnell entwickeln und so erfolgreich sein, wie die IT es ihnen ermöglicht - jeder Betrieb ist also von der Geschwindigkeit der IT abhängig. Insbesondere an der Schnittstelle zwischen betrieblichen Abläufen und Informationstechnologie sind Fachleute gefragt, die Software entwickeln und anpassen und gleichzeitig unternehmerisch sinnvoll entscheiden können. Denn nur wer den betrieblichen Nutzen sowie den Zeit- und Kostenaufwand realistisch einschätzt und gleichzeitig die Anwendung aus technischer Sicht im Blick behält, kann IT-Projekte nachhaltig erfolgreich planen und umsetzen. Dieser Lehrgang ist genau auf diese Anforderungen zugeschnitten: hier fließen Software-Entwicklung, Projektplanung und betriebswirtschaftliches Fachwissen zusammen und bündeln sich zu einer Top-Aufstiegsfortbildung für betriebliche Praktiker, die neue Karriereziele erreichen wollen.

Preise & Downloads

Fernlehrgang "Fachinformatiker/in (ILS)" im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen

Sie arbeiten sicher mit MS Windows und gängigen Office-Anwendungen. Zudem sollten kaufmännische Vorkenntnisse aus einer Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung vorhanden sein.

Lehrgangsbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer

16 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 11 Stunden benötigen.
Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 8 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

32 Studienhefte, Visual Studio, Lernvideos und Übungsdateien

Gratis-Software inklusive

Microsoft Visual Studio

Erforderliche Arbeitsmittel

PC mit MS Windows, MS Access 2016 und Internetzugang

Studienabschluss

Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis "Fachinformatiker/in - Weiterbildung zum Schwerpunkt Anwendungsentwicklung (ILS)" bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Förderungen durch Bildungsgutschein

Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Infos unter 0800 / 123 44 77 (gebührenfrei)

Ihre Aufgaben in der IT-Anwendungsentwicklung

Als Fachinformatiker/in mit dem Schwerpunkt Anwendungsentwicklung

  • planen und realisieren Sie spezifische Softwareanwendungen unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen und Ziele,
  • testen und dokumentieren Sie neue und bestehende Systeme,
  • entwickeln Sie nutzergerechte und ergonomische Bedienoberflächen,
  • modifizieren und verbessern Sie bestehende Anwendungen im Hinblick auf Wirtschaftlichkeit und Effizienz,
  • setzen Sie Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle ein,
  • präsentieren Sie Anwendungen,
  • beraten Sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Programmierung und Datenbankentwicklung

Das Besondere an diesem Lehrgang: Mit dem IT-Schwerpunkt interdisziplinär verflochten sind ausgewählte kaufmännische Themen. Das heißt, Sie erwerben professionelles Wissen zur Programmierung und Datenbankentwicklung und befassen sich zudem mit betriebswirtschaftlichen Grundlagen, Kennzahlen und Funktionsbereichen. Mit dieser Doppelqualifikation können Sie IT-Projekte erfolgreich entlang den unternehmerischen Anforderungen und Zielsetzungen planen und ausrichten.

Softwareentwicklung mit Visual Basic

Auch ohne Vorkenntnisse zur Programmierung machen wir Sie fit für einen interessanten und gefragten Beruf: Schritt für Schritt führen wir Sie ins Thema ein. Schwerpunkt des Kurses ist das Erlernen der Programmiersprache Visual Basic. Anhand gut verständlicher Erklärungen werden Sie Projekte, Layouteigenschaften und die objektorientierte Programmierung kennen lernen. Anschließend geht es um Steuerstrukturen, Arrays, Prozeduren und Module. Wir führen Sie darüber hinaus in die Objekte des .NET Frameworks ein und machen Sie mit der objektorientierten Software-Entwicklung vertraut.

Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensorganisation

Ihr IT-Wissen wird durch praxisorientierte Themen aus der Betriebswirtschaftslehre ergänzt: Sie lernen - abgestimmt auf Ihre zukünftigen Aufgaben - unter anderem kaufmännische Grundlagen, Organisations - formen sowie die wichtigsten Aspekte der Produktions- und Kostentheorie kennen. Damit sind Sie in der Lage, sich in betriebliche Vorgänge hineinzudenken und können dafür sorgen, dass die Unternehmens- IT sich kontinuierlich an den aktuellen kaufmännischen Zielen des Unternehmens orientiert.

VBA und MS Access

Die Skriptsprache Visual Basic für Applikationen (VBA) ist die am weitesten verbreitete Möglichkeit, auf Microsoft-Office-Anwendungen basierende Programme zu erstellen. Im Lehrgang zeigen wir Ihnen anhand praktischer Beispiele und Übungen, wie Sie VBA-Skripte für MSAccess- Datenbanken programmieren und die VBA-Schnittstelle für die Arbeit mit Access nutzen.

IT-Projektmanagement

Best Practice-Beispiele und Modelle aus der modernen Unternehmensorganisation bringen Ihnen die Themen Projekt- und Qualitätsmanagement näher. Hinzu kommen Übungen zu Präsentation und optischer Rhetorik. Abgerundet wird Ihr Wissen durch die Bausteine Qualitätsmanagement, IT-Infrastrukturen, Vernetzung und Multimedia. Die Praxis zeigt, dass Fachinformatiker/ innen oft auch als Projektleitung eingesetzt werden, um komplexe Programmieraufgaben im Team zu koordinieren. Während Ihre Kollegen sich hier möglicherweise schwertun, werden Sie dank der umfassenden Ausbildung in diesem Lehrgang mit professionellen Skills sowie exzellenter Zeitplanung und Kommunikations- Know-how überzeugen.

Sie arbeiten mit professioneller Software: Visual Studio und VBA

Damit Sie im Lehrgang alle Lernschritte direkt am eigenen Bildschirm ausprobieren und üben können, liefern wir Ihnen die dafür benötigte Software gleich mit. Sie bekommen ohne Mehrkosten von uns Visual Studio, die Entwicklungsumgebung für Visual Basic .NET. Für die Übungen zu MS Access und VBA müssen Sie selbst Microsoft Office Professional mit MS Access mitbringen. Die komplette Entwicklungsumgebung von VBA wird bei der Installation von Office Professional automatisch mit eingerichtet.

Ist der Lehrgang "Fachinformatiker/in" richtig für mich?

Dieser Fernlehrgang ist besonders geeignet für

  • kaufmännische Angestellte, die im IT-Bereich Projekte übernehmen möchten,
  • IT-Fachleute, die Ihre Kenntnisse in Betriebswirtschaftslehre, Projektplanung und IT aktualisieren und vertiefen möchten,
  • Neu-, Quer- oder Wiedereinsteiger/innen mit IT-Interesse, die einen guten Einstieg in eine innovative und dynamische Branche suchen,
  • IT-Spezialisten, die ihre Kenntnisse aktualisieren und erweitern wollen,
  • Dienstleister, die eine Zusatzqualifikation suchen, um Kunden bei IT-Projekten kompetent unterstützen zu können.

Themenüberblick

Objektorientierte Programmierung mit Visual Basic

  • Variablen, Struktogramme, Steuerstrukturen, Syntaxfehler
  • Befehlszeilenwerkzeuge, Datentypen, Hilfesystem, Arrays, Prozeduren, Module
  • Enumeration, Ausnahmebehandlung, Stringverarbeitung, Dateisystem
  • Objektorientierung: Klassen, Ereignisse, Vererbung, Polymorphie
  • Windows-Benutzeroberfläche: Menüs, Dialoge, MDI-Anwendungen
  • Windows-Formulare: Steuerelemente, Grafik, Drucken, Layouteigenschaften
  • Datenbanken: SQL Server Express, SQL, ADO.NET
  • TreeView und XML

Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensorganisation

  • Produktions- und Kostentheorie
  • Betriebliche Funktionsbereiche
  • Moderne Organisationsformen und Organisationsentwicklung
  • Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Präsentation und optische Rhetorik

Datenbankentwicklung mit MS Access und VBA

  • Einführung in MS Access, Datenbanktheorie
  • Datenbankabfragesprache SQL
  • Programmierung mit VBA in Access
  • ADO-Fallstudie Mediendatenbank

Vernetzung und Multimedia

  • Infrastrukturen und Standards
 

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
Mobiles Online-
Studienzentrum
Studienhefte
auch digital
Individuelle
Lernstil-Beratung
Kostenlose
Webinare
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Preise & Downloads

Hier erhalten Sie wertvolle Zusatzinformationen zu:
  • Aktuelle Studiengebühren
  • Individuelle Förderungsmöglichkeiten
  • Vertiefende Informationen zu Lehrgangsaufbau und -ablauf
Hier klicken …

Fordern Sie jetzt das aktuelle Studienhandbuch mit über 220 Lehrgangsbeschreibungen und vielen hilfreichen Tipps an!

Infos kostenlos anfordern Jetzt anfordern ...

Sie haben sich für ein Angebot entschieden?
Dann melden Sie sich hier in drei einfachen Schritten für Ihr Fernstudium an.

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  
vodel

Individuelle
Studienberatung

0800 123 44 77

(gebührenfrei) Mo. - Fr., 8-20 Uhr

Bewertung:  4,6 von 5
3045 Stimmen

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...

Bestes
Fernlehrinstitut 2017

Das ILS wurde von FOCUS Money als "Bestes Fernlehrinstitut" ausgezeichnet.

© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule