Kompaktkurs - Existenzgründung

Staatliche Zulassungsnummer: 73 56 93

Erfolgreich selbstständig werden

Für jeden, der sich ernsthaft mit dem Gedanken einer Existenzgründung auseinandersetzt, ist eine sorgfältige Planung unerlässlich. Durch eine gezielte Vorbereitung und ein strukturiertes Vorgehen lassen sich Risiken vermindern und die Chancen für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit erhöhen. Denn häufig sind es bereits Kleinigkeiten, die Sie vor Untiefen und Fallen bei diesem Schritt bewahren können.

Preise & Downloads

Fernlehrgang "Kompaktkurs - Existenzgründung" im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufspraxis

Lehrgangsbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer

6 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 8 Stunden benötigen.
Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

10 Studienhefte

Gratis-Software inklusive

Lexware Logo

Studienabschluss

Der erfolgreiche Abschluss wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS‐Certificate in englischer Sprache aus.

Wollen Sie sich selbstständig machen?

Wenn Sie sich

  • mehr Entscheidungsfreiheit,
  • mehr Freude bei der Arbeit,
  • keinen Ärger mehr mit Vorgesetzten und
  • ein wesentlich höheres Einkommen als bisher wünschen,

dann bietet Ihnen ein gut geplanter Start in die berufliche Selbstständigkeit hierfür eine ausgezeichnete Grundlage.

Der Weg in die Selbstständigkeit kann auch ein Ausweg aus der Arbeitslosigkeit sein. Bund und Länder unterstützen die Gründung einer neuen Existenz mit günstigen Finanzierungshilfen.

Welche Kenntnisse vermittelt mir der Fernlehrgang "Existenzgründung"?

Ganz entscheidend für einen Erfolg versprechenden Start in die Selbstständigkeit ist die Planung des Vorgehens.

Der Lehrgang "Existenzgründung" bietet eine wichtige Hilfestellung, die Erfolgsaussichten des Vorhabens richtig einzuschätzen und mögliche Gründungsfehler von vornherein zu vermeiden.

Für die sinnvolle Planung einer Unternehmensgründung ist der Gründungsfahrplan ein wichtiges Hilfsmittel bei allen Entscheidungen. Er hilft Ihnen, die zur Gründung notwendigen vielfältigen Kontakte mit Behörden, Banken, Warenlieferanten und Vermietern zu strukturieren und in die richtige Reihenfolge zu bringen. Der richtige Umgang mit diesen Stellen wird im Fernlehrgang ebenso behandelt wie die Wahl des richtigen Standortes, der Rechtsform des Unternehmens sowie Kundengewinnung und -betreuung.

Themenüberblick

Gründungsfahrplan, Informationsbeschaffung, Beratung

  • Voraussetzungen für die Gründung
  • Zeitplan
  • Unternehmensplan
  • Informationsquellen
  • Wettbewerbsverhältnisse
  • Beratervertrag
  • Rechtsanwalt

Einstiegsmöglichkeiten, Geschäftsformen, Gewerbeanmeldung

  • Neugründung
  • Gründungsfinanzierung
  • Betriebsübernahme
  • Privatisierungen
  • Versand-, Groß- oder Einzelhandel
  • Import
  • Handwerk
  • Freie Berufe
  • Gewerbeanmeldung

Finanzierung, Kapitalbedarf

  • Finanzplanung und -kontrolle
  • Investitionsplan
  • Gründungs- und Markteinführungskosten
  • Umsatzplan
  • Fixe und variable Kosten
  • Anlaufverluste
  • Liquiditätsreserve
  • Schlussrechnung
  • Finanzierungen im Überblick

Rechtliche Aspekte, Wahl der Rechtsform

  • Rechtsordnung
  • Öffentliches Recht
  • Privates Recht
  • Sachenrecht
  • Rechtsgeschäfte
  • Rechtsformen
  • Entscheidungskriterien
  • Gesellschaftsvertrag
  • Umwandlungsrecht
  • Einzelunternehmung
  • Personen- und Kapitalgesellschaften
  • Misch- und Sonderformen

Standortfragen

  • Standortplanung
  • Bankverbindungen
  • Versicherungen
  • Mieten von Büro- und Geschäftsräumen
  • Leasing
  • Technische Ausstattung
  • Vertrieb
  • Marketing

Steuern, Finanzamt

Kundengewinnung, Kundenbetreuung

  • Wettbewerbsbeschränkungen
  • Ladengestaltung
  • Warenpräsentation
  • Dekoration
  • Schaufenstergestaltung
  • Ladenlokal
  • Bedienungsverkauf
  • Selbstbedienung
  • Werbung
  • Typologie der Kunden
  • Verkaufsgespräch und -argumentation
  • Kundenpflege
  • Service
  • Garantie
  • Kulanz
  • Umgang mit Reklamationen

Personal

  • Bedarfsplanung
  • Freie Mitarbeiter
  • Arbeiter und Angestellte
  • Besondere Arbeitsverhältnisse
  • Arbeitnehmerüberlassung (Leiharbeit)
  • Ausländische Arbeitnehmer
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Führungsstile und -strukturen

Finanzbuchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung

  • Zweck und Rechtsgrundlagen der Buchführung
  • Buchführung in der Praxis
  • Analyse des Jahresabschlusses
  • Kosten- und Leistungsrechnung
 


Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Gratis-Software inklusive: Lexware buchhalter
Mobiles Online-
Studienzentrum
Studienhefte
auch digital
Individuelle
Lernstil-Beratung
Kostenlose
Webinare
Existenzgründung, Kompaktkurs

Preise & Downloads

Hier erhalten Sie wertvolle Zusatzinformationen zu:
  • Aktuelle Studiengebühren
  • Individuelle Förderungsmöglichkeiten
  • Vertiefende Informationen zu Lehrgangsaufbau und -ablauf
Hier klicken …

Fordern Sie jetzt das aktuelle Studienhandbuch mit über 220 Lehrgangsbeschreibungen und vielen hilfreichen Tipps an!

Infos kostenlos anfordern Jetzt anfordern ...

Sie haben sich für ein Angebot entschieden?
Dann melden Sie sich hier in drei einfachen Schritten für Ihr Fernstudium an.

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  
vodel

Individuelle
Studienberatung

0800 123 44 77

(gebührenfrei) Mo. - Fr., 8-20 Uhr

Bewertung:  4,6 von 5
3045 Stimmen

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Jetzt anmelden ...

Bestes
Fernlehrinstitut 2017

Das ILS wurde von FOCUS Money als "Bestes Fernlehrinstitut" ausgezeichnet.

© 1996 - 2017 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule