ILS erhält 3x das Comenius-EduMedia-Siegel für innovative Multimedia-Projekte

Gleich drei Mal wurde dem ILS am 21. Juni 2018 in Berlin das Comenius-EduMedia-Siegel verliehen. Bereits seit 1995 zeichnet die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) auf diese Weise zukunftsweisende digitale Bildungsmedien und -produkte aus. Das ILS überzeugte die Fachjury dieses Jahr mit drei sehr unterschiedlichen Multimedia-Projekten und beweist damit einmal mehr, dass Deutschlands größte Fernschule die Digitalisierung für didaktisch hochwertige Lern- und Lehrkonzepte zu nutzen weiß.

comenius-russ-tralauZum einen wird das neue Online-Mentorenprogramm des ILS mit dem Comenius-EduMedia-Siegel ausgezeichnet. Es bietet den über 80.000 Teilnehmern beim ILS eine neue Möglichkeit, sich gegenseitig zu unterstützen. Neue Teilnehmer können im Online-Studienzentrum aus dem Kreis der erfahrenen Fernstudierenden jemanden auswählen, der ihn für einen selbst gewählten Zeitraum beim Einstieg ins Fernstudium begleitet. Dieses offene Angebot besteht für alle über 200 Fernlehrgänge des ILS und ist in der Fernschullandschaft einzigartig.

Das Comenius-EduMedia-Siegel geht außerdem an den virtuellen Fernlehrer-Arbeitsplatz, mit dem das ILS seinen ca. 800 Fernlehrern einen zentralen Online-Workflow für die Teilnehmerbetreuung bietet. Neben der konkreten Arbeitserleichterung wirken sich insbesondere Gamification-Elemente zur Darstellung von Evaluationsergebnissen in Bezug auf die Kundenzufriedenheit nachweislich positiv auf die Qualität der Arbeit der Fernlehrer aus. Die Siegel für die beiden Projekte im Online-Studienzentum nahmen Katrin Ruß, Projektleiterin im Kundenservice, sowie Birger Tralau, Leiter des Online-Studienzentrums, entgegen.

Comenius-EduMedia-Siegel-Verleihung: Matthias Heine - Lufthansa, Markus Petry - UFO und Jörg Diekmann - ILS Mit dem dritten Comenius-EduMedia-Siegel werden neben dem ILS auch die Kooperationspartner, die Deutsche Lufthansa AG und die Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO) e.V., ausgezeichnet. In enger Zusammenarbeit haben sie den Fernlehrgang "Geprüfte/r Fachberater/in für Servicemanagement (IHK)" entwickelt. Dieser IHK-Abschluss stellt ein völlig neues Berufsbild für den gesamten Dienstleistungssektor dar. Die Vorbereitung darauf erfolgt im flexiblen mobilen Fernstudium. Die Flugbegleiter der Lufthansa lernen überall auf der Welt bequem am iPad, das ihnen ihr Arbeitgeber zur Verfügung stellt. Auch allen Beschäftigten in anderen Unternehmen steht diese Fortbildung offen.

Bei der Auszeichnungsveranstaltung freuten sich Matthias Heine, Cabin Crew Manager Flight Attendant (Foto links), Markus Petry von der UFO (Foto Mitte) sowie Jörg Dieckmann, Leiter des kaufmännischen Lehrinstitut beim ILS (Foto rechts), über das Siegel.

Ansprechpartnerin

Dörte Giebel
Öffentlichkeitsarbeit & Social Media
040 / 675 70 - 4004
aktuelles@ils.de

Bestes
Fernlehrinstitut 2018

Das ILS wurde von FOCUS Money als "Bestes Fernlehrinstitut" ausgezeichnet.

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Infos kostenlos anfordern
  
© 1996 - 2018 ILS Fernstudium - Fernstudium beim ILS - Deutschlands größte Fernschule