Meister-BAföG

Mit Meister-BAföG ist das von Bund und Ländern gemeinsam finanzierte Aufstiegsförderungsgesetz (AFBG) gemeint - ein umfassendes Förderinstrument von beruflichen Aufstiegsfortbildungen. Das bedeutet, dass der angestrebte Abschluss höherwertig sein muss als die bereits vorhandene berufliche Qualifikation. Gefördert werden nicht nur Vorbereitungskurse auf Meister-Prüfungen, sondern auch viele andere Lehrgänge, die mit einer staatlich anerkannten Prüfung nach der Handwerksordnung, dem Berufsbildungsgesetz oder dem Bundes- und Landesgesetz abschließen. Eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Genauso ist die Art der Fortbildung unerheblich - auch zahlreiche Kurse an Fernschulen bereiten auf diese Abschlüsse vor und sind somit förderungsberechtigt. Wer also eine entsprechende Fortbildungsmaßnahme per Fernlehrgang plant, kann das Meister-BAföG in Form eines Zuschusses in Höhe von 35 Prozent zu den Lehrgangs- und Prüfungsgebühren beantragen, dazu bei Bedarf ein günstiges Bankdarlehen. Das Meister-BAföG bietet außerdem über Darlehens-Teilerlasse und andere monetäre Vorteile Anreize für Existenzgründungen.

Lehrgangsangebot

Kostenlose Infos
anfordern

Fordern Sie jetzt das aktuelle Studienhandbuch mit über 200 Lehrgängen an!
Infos kostenlos anfordern
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
  

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ILS Best-Preisgarantie

Bestpreis-Garantie

Studieren beim ILS – immer zum garantiert günstigsten Preis!

Online-Anmeldung

Online-Anmeldung

Jetzt anmelden und Wunschlehrgang 4 Wochen kostenlos testen!

Deutschlands größte Fernschule
6 mal Testsieger
Absolventenbewertung: 1.6
ILS Best-Preisgarantie
4 Wcohen kostemnlos testen
Interaktiver Online-Campus
Bestes Fernlehrinstitut 2020

Bestes
Fernlehrinstitut 2020

Das ILS wurde von FOCUS Money als "Bestes Fernlehrinstitut" ausgezeichnet.